1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein Fälscherleben

Dieses Thema im Forum "Buchvorstellungen" wurde erstellt von Shimon1938, 7. September 2011.

  1. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    Buchtitel: Adolfo Kaminsky: Ein Fälscherleben
    Autor: Sarah Kaminsky
    Verlag: Kunstmann
    ISBN: 3888977312




    Kostet 19,90 €.

    Verfasserin ist Sarah Kaminsky (die erwachsene Tochter von Adolfo Kminsky).

    Bis Ende der 80er, Anfang der 90er Jahre hat man angnommen, Juden hatten kein Widerstand gelestet gegen das Verlscleppen und Morden. Zwischenzeitlich sind wir einen Besseren belehrt worden, denn in zahlreichen Büchern wurde und wird der jüdische Wiederstand thematisiert.

    Adolfo Kaminsky, Jahrgang 1925, war einer von denen die damals wirklch Wiederstand geleiste haben. Er war bei der Resitance in Frankreich als Fälscher, danach fälschte er Ausweise für "Displaced Persons" in Deutschland, damit diese Überlebende der Shoah nach "Palestina" (damals noch Englisches Mandatsgebiet) reisen konnten.

    Damit war aber sein "Fälscherleben" noch nicht zu Ende. Kaum eine politische Wiederstandsbewegung in Argentien (er hatte argentinische Staatsbürgerschaft) oder in Frankreich (sein Vater Emigrierte aus Russland nach Frankreich) und Algerin wo er nicht mitgemischt hätte als Fälscher -- und immer an die Seite des "linken" Wiederstandes.
    Er hat ein sehr abenteuerliches lebne geführt, daneben 3 Kinder grossgezogen großgezogen, und seine Lebensgeschichte, von der Tochter Sarah aufgeschriben ist ein Beispiel dafür, wie ein Mensch sein talent für die Kamp für freiheit einsetzen kann. Ein lesenwertes Buch.


    Shimon, der Alte
     

Diese Seite empfehlen