1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dooooofe Frage hab ....

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Joan, 23. Juli 2008.

  1. Joan

    Joan Guest

    Werbung:
    Hi girls,

    wie in im head schon geschrieben, eine doofe Frage geht mir heute durch den Kopf - nicht lachen, ich meine das voll im Ernst:

    Glaubt Ihr, es ist möglich, dass Karten irgendwann mal so "belastet" sind, dass man lieber ein neues Deck benutzen sollte ... oder ist das Quatsch?

    Ich denke an diese lines z.B. ... ich glaube schon irgendwie, dass da evtl noch der eine oder andere vom Vorgänger was mit in seine Legung kriegt ...

    Schräge Gedanken oder könnte da was dran sein?:confused:
     
  2. porto

    porto Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    759
    Ort:
    im schönen Norden
    hallo joan

    du weißt ja ich bin noch quark im schaufenster wenn es ums kartenlegen geht aber ich bin auch durch eine prof.legerin zu den karten gekommen.
    sie hat ihre eigene praxis in meinem alten heimatdorf und arbeitet auch für eine line.
    sie erzählte mir damals sie reinige ihre kartendecks regelmäßig und verwendet nie ein deck hintereinander für 2 personen.
    wie sie allerdings die decks reinigt hab ich keine ahnung.
    ich klopf zb wenn ich meine karten hervor hole einmal drauf.warum ich es mach weiß ich auch nicht hat mir das so angewöhnt.vieleicht damit alles rausfällt was die legung beeinflüssen könnte??

    auf alle fälle find ich die frage nicht doof.

    lg
    sina
     
  3. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Ich habe das mit dem Draufklopfen auch schon gehört und mache es auch. Aber ich mache es dreimal hintereinander und wünsche mir, dass alle schlechten Energien rausgehen.
    Klingt komisch, ist aber so...
    Wenn ich sie nur für mich selber benutze, dann mache ich das nicht. Aber wenn ich sie für jemand anders benutzt habe, dann, wenn ich sie wegpacke, schon.
     
  4. Sunnylillyth

    Sunnylillyth Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    16
    Ort:
    zwischen Köln und Bonn
    Wenn man bedenkt, dass um uns herum Schwingungen sind und eigentlich alles aus Schwingungen besteht - warum sollten dann nicht auch Schwingungen bei den Karten ankommen? Ich könnte mir das schon vorstellen. Vielleicht sollte das jeder so handhaben, wie er es selbst empfindet.
    Meine Mutter meinte z. B. immer, dass man Kuchen rechts herum rühren muss, sonst fällt er zusammen. Mein Kuchen wird immer hin und her gerührt, wie ich es gerade mag und er gedeiht prächtig. Wer weiß woran das liegt. Ich mach's so, wie ich meine und so sollten es alle machen. Meine Schwingungen sind anders als Deine usw.
    Vielleicht sind meine Gedanken dazu ein bisschen blöd, aber ich empfinde eben so.
    Gruß
    Sunnylillyth
     
  5. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Eine Meinung von einem extrem Kartenlosen Menschen: Ja, definitiv!

    Lies dir Karl Spießbergers Buch "Magische Praxis" durch - die Ausdrucksweise ist zwar antiquiert, allerdings wird dort auch das Aufladen von Pergament zur magischen Arbeit behandelt. Und Pergament ist nicht weit entfernt von Karten... ;)
     
  6. Flair82

    Flair82 Guest

    Werbung:
    Ich finde es auch nicht doof die Frage.
    Ich mische sie nach jeder legung und lasse positive Energie von mir reinfließen, danach klopfe ich den Staper drei mal auf den Tisch....
    Wenn ich das Gefühl habe das steckt zu viel negative Energie drinn, dann ,,räucher" ich sie aus und wenn es gar nicht mehr geht, dann besorge ich mir neue.

    Flair
     
  7. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    huhu joan,

    ich habe das auch schon mal gefragt in einem anderen forum vor längerer zeit und da sagten mir auch alle, dass sie die karten ab und an reinigen.

    ich habe mich ja auch viel mit magie und so befasst und weiss daher, dass salz und räuchern reinigend wirken.
    ich machs so, dass ich bei vollmond meine karten erst in weihrauch halte und dann auf ein tablett lege und mit salz bestreue und sie dann eine nacht in den mond lege. danach nimmt der mond ja ab und die fremden energien fliessen fort.

    dann lade ich sie mit reiki wieder auf.
    zu neumond lege ich sie auch in den mond, damit sie wieder aufladen. der neumond ist der stärkste mondstand und danach bginnt ja die zunahme.

    ich mache das aber selten, aus faulheit. halt je nachdem, wie oft ich sie benutzt habe.

    ich denke, regelmässiges räuchern reicht.

    eo
     

Diese Seite empfehlen