1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dinge sehen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von meerlis, 8. März 2006.

  1. meerlis

    meerlis Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    205
    Ort:
    bremen
    Werbung:
    hey!

    ich habe keine ahnung, ob ich jetzt hier richtig bin.

    manchmal sehe ich dinge, wie z.b. auf der arbeit das ich einen schatten sehe, der nicht da ist, dann auf der arbeit ein popup-fenster was eigentlich noch nicht aufgepoppt ist und zwar erst stunden später und heute morgen hat mich ein goldenes licht begeleitet oder eine nasse fensterscheibe, wo es nicht regnet, usw....

    wie unterscheide ich, was wirklich und real ist?

    kann mir jemand vielleicht deuten, was mit mir passiert oder was die dinge mir sagen wollen?
     
  2. ieprob

    ieprob Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    481
    Ort:
    in deiner nähe

    ich habe da was über "das inner auge " geschrieben auch eine art versuch der deutung
     
  3. Licht-Hauch

    Licht-Hauch Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Oberbayern
    "wie unterscheide ich, was wirklich und real ist?"

    ich denke du meinst, den unterschied, wirklich und unwirklich?

    Ich bin der Meinung, alles was wir denken können, exestiert schon.
    also halte ich alles für möglich.
    jedoch hat jeder seine eingene wirklichkeit. es gibt so viele wirklichkeiten wie wesen.
    mir erscheint dieser ort Erde, und mein dasein als mensch, schon lange nicht mehr als wirklich "real". ich nehme mich als weit mehr wahr.

    liebe grüße
     
  4. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Werbung:
    Hallo Meerlis,

    wenn Du z.B. einen Schatten siehst, dann ist er auch da ! Er ist real, weil er für Dich real ist. Ob ihn andere sehen, ist egal. Jeder schafft sich seine Realität und keine ist realer als die andere.

    Diese Dinge, die Du erlebst, kann Dir niemand "deuten", denn durch Interpretation erkennt man nie den Sinn einer Erfahrung. Du kannst sie nicht im Kopf durch Nachdenken erkennen. Erkenntnis findet im Herzen statt. Es geht darum, was Du fühlst im Augenblick des Geschehens. Nimm diese Ereignisse an als Geschenk Deiner Seele, die Dir etwas sagen will. Was es ist, wirst Du wissen, wenn Du bereit bist ... Du wirst es ganz plötzlich erkennen ... ohne darüber nachgedacht zu haben ...

    Liebe Grüße
    Gabi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen