1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Venus- ein Wohlfühlplanet?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Rose2, 5. Juli 2013.

  1. Rose2

    Rose2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    1.328
    Werbung:
    Ich habe einen guten Tag.
    Ich fühle mich wohl.
    Die Dinge laufen rund.
    Dann gucke ich auf www.astro.com auf mein Tageshoroskop und es steht etwas von einer Venus Konjugation. Heute z.B. mit Sonne.
    Das Besondere daran: gutes Körpergefühl, einheitliches Selbst-Bewußtsein im Sinne von sich selbst bewußt sein, das scheint -
    die Venus zu sein.

    Was meinen die Profis dazu?

    LG
    Rose

    PS: glücklich die im Zeichen der Venus geborenen?
     
  2. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.219
    Ort:
    Saarland
    Naja, 460 Grad Celsius sind mir selbst für den Urlaub noch etwas zu heiß.
    Und der Aufstieg ins Feinstoffliche würde mir dabei dann doch auch zu schnell gehen. ;)
     
  3. Rose2

    Rose2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    1.328
    Du hast das eben nicht verstanden. Die Hitze ist nur eine Illusion. Überwinde die Illusion und du hast ne geile Zeit im Lavasee. Was du dabei lernst, kannst du auch mitnehmen, falls du dann dereinst in die Hölle fährst, was ich dir übrigens nicht wünsche.
    Feinstofflichkeit beginnt dann schon dort, wo du feine Stoffe inhalierst, deswegen lass ich mir jetzt ne Marlboro schmecken.
     
  4. artor

    artor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    363
    Ort:
    in der Nähe von Eckernförde
    ja ... das passt schon ... Venus hat damit zu tun, was tu als wohltuend, angenehm, ästhetisch und erotisch empfindest ... so ein Venus Transit schafft ein gutes Körpergefühl und fördert die (Selbst-)Wertschätzung ... Venus wirkt auch anziehend auf alles Materielle (insbesondere Geld) ...

    Venus ist ein Prinzip, das eher passiv wirkt ... damit es zu seiner vollen Entfaltung gelangt, bedarf es eines Gegenpols ... eines aktiven Prinzipes, dass die Ego-Kräfte stärkt: Mars ...

    Tabak ist eine Pflanze, die die Mars-Kräfte stärkt ... insofern ist so eine Kombination von einem netten Venus -Transit und einer Marlboro beinahe ideal ...

    leider läuft die Venus recht schnell und so dauern Venus-Transite nur ein paar Tage ... also schnell die Gunst der Stunde nutzen ...

    ... Freitag ist der Tag, der der Venus zugeordnet ist ... diese Namensgebung rührt von der germanischen Göttin Freya her ... hat also nichts mit Freiheit zu tun ... für Freiheit und Abenteuer musst Du schon selbst in deinem Leben sorgen ... da hilft keine Venus und auch keine Marlboro

    also ... lebe wild und gefährlich

    Lieben Gruß

    :koenig: artor
     
  5. Rose2

    Rose2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    1.328
    das werde ich heute machen.


    das WERDE ich heute machen :)



    danke für den tollen beitrag und ganz liebe Grüsse
    Rose
     
  6. beckett

    beckett Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    547
    Werbung:
    Falsch!

    Der Wochentag Freitag (althochdeutsch frîatac, altenglisch frīgedeag) ist genau genommen nicht vom nordgermanischen „Freya“ abgeleitet, sondern von „Frija“, der südgermanischen Namensform der germanischen Göttin Frigg, welche je nach Lesart der (spärlichen!) Quellen von jener zu unterscheiden ist.

    Hat also auch nichts mit der Venus zu tun, die Freya.
     
  7. artor

    artor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    363
    Ort:
    in der Nähe von Eckernförde
    ... aber die Frija schon ein wenig ... behauptet zumindest Frau Wiki ...

    Möglicherweise war Frijas Rolle bei den Südgermanen der Venus ähnlicher und ihrer ursprünglichen Rolle in der germanischen Mythologie näher als die in der isländischen Literatur des Mittelalters. Darauf deutet auch der Name, der vermutlich wie altsächsisch frī und altenglisch frēo „Frau“ bedeutete und mit altindisch priyā („Geliebte“) in Verbindung gebracht werden kann.

    LG artor
     
  8. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.551
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    :D You made my day!


    :)
    Zippe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen