1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die französische Rückführung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Teigabid, 10. Februar 2010.

  1. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    6.036
    Ort:
    burgenland.at
    Werbung:
    Meine sehr geehrten Damen und Herren! Es betrübt mich und ich bin sehr traurig darüber, dass es überhaupt erforderlich ist darüber Worte zu verlieren, weil es doch für jeden von uns ersichtlich und daher einsehbar ist, wie es sich so in unserer Welt verhält. Entgegen allen Meldungen in den Medien, die uns „weiߓ machen wollen was eigentlich im Trüben sich befindet, und die Rede ist natürlich wieder einmal mehr von den Bedingungen die allein auf den eigenen menschlichen Körper beruhen. Denken wir nur daran, wenn wir in unseren Wagen sitzen und wahlweise das rechte Bein auf das Gaspedal oder auf die Bremse setzen. Ausgestreckt betätigen wir dabei mit diesem Körperteil im Fußbereich einen Gegenstand, der nach dem Loslassen wieder in die Ausgangsposition zurückkehrt. Und von Fall zu Fall kommt es dann dazu, dass dieses Gerät vom Gelenkteil entfernt wird und sozusagen einer Überholung unterzogen. Das ist nicht wirklich etwas Sonderbares, wie man nun zum Teil hören kann. Sondern das ist eine ganz natürliche Reaktion, die durch die Tätigkeit unseres eigenen menschlichen Körpers hervorgerufen wird.

    In Wahrheit hat das alles nichts mit den vorgegaukelten Firmeninteressen und Gewinnmaximierungen zu tun, das können sie mir glauben. Denn schon vor sehr langer Zeit habe ich meinen alten japanischen Wagen gegen einen blitzblanken neuen französischen Flitzer ausgetauscht und damit gibt es keine körperlichen Probleme.

    Aber was rede ich, hat je ein Baby lautes Geschrei gemacht und ist dann immer leiser geworden?
    Wenn heute eine junge Dame noch ein kleines Mädchen ist, und morgen eine erwachsene Frau geworden ist und selbst ein Kind haben wird, dann ist es so weit.

    So lange müssen und dürfen wir noch warten oder uns auf das Gehen freuen.



    und ein :bwaah:
     
  2. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.675
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Was wäre wenn, dies stimmt, oh je oh je oh je...(link unten)

    An Manipulation habe ich ja schon gedacht, dass hier bricht dann endgültig
    alle Brücken unter mir.

    Wobei es mir auch die Frage erklärt, warum zwar die Kulissen sich ändern,
    die Zustände an sich, nicht wirklich besser werden.

    Hoffe inständig, dass ich der Wahrheit noch vor dem Totenbett näher
    komme. :)


    http://quantumfuture.net/gn/cassiopedia/schamanismus/geist-des-raeubers.php
     
  3. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    hallo teigabid,

    ich hoffe, du weisst wovon du sprichst. solange autos in fabriken gebaut werden und nicht im kreisssaal entstehen, wird es probleme mit gas und bremsen geben. ich hoffe, du hast spass mit deinem französischen auto und bekommst keinen krampf im rechten fuss.

    lg winnetou:rolleyes:
     
  4. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    6.036
    Ort:
    burgenland.at


    Der war gut!



    und ein :lachen:
     
  5. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    6.036
    Ort:
    burgenland.at

    Das ist ein absoluter Schwachsinn, wenn Du behauptest, dass Autos in Fabriken hergestellt werden.
    Ich habe noch keine Autofabrik gesehen. Zeig mit eine einzige!
    Na gut, es gibt Autowerkstätten, aber das ist halt so ...


    und ein :weihna2
     
  6. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    Werbung:
    hallo teigabid,

    du solltest dich wieder einmal erden. kauf dir einen toyota und steig aufs gas.

    lg winnetou:rolleyes:
     
  7. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.675
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Werbung:


    siehste Teigabid, hier ist der Beweis das es immer wieder funktioniert. :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen