1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

die Fahnenträger der Kriegspolitik USA

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von MisterFrankie, 9. März 2014.

  1. MisterFrankie

    MisterFrankie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    778
    Werbung:
    ...diese phantastische situation einen weltfrieden auf erden zu schaffen. Wenn der beste auch der militärstärkste ist und so stark ist das er doppelt so stark ist wie der rest der welt......dann haben wir alle voraussetzungen für einen weltfrieden...

    .....niemand stört sich daran, das durch die anleitungen der CIA 1949-1987 etwa 7 millionen menschen getötet worden sind....

    ...Irak, Kosovo, Afganistan, Serbien, Sumalia, Libanon....
    waffen aus angereicherten uran oder auch uranmonition und uranbomben. Der wohl einer der grauslichsten fürchterlichen waffen von den USA die menschen in den abgrund führen.


    ...überall in der welt weit über 200 militärinterventionen ohne UN-mandat durchgeführt!

    http://www.youtube.com/watch?v=JC7rSxGDJbU

    das soll "friedenspolitik" bedeuten ??
    ....die welt verändern...aber nicht mit gewalt!!

    Gewaltlosigkeit ist jedem unrecht jeder ausbeutung entgegenzutreten.
    Gewaltlosigkeit ist die weigerung einen menschen zu töten oder zu foltern,
    sie ist auch die weigerung aus menschen volk provit zu ziehen.
    Gewaltlosigkeit ist auch mit dem einsatz des eigenen lebens für die rechte von minderheiten einzutreten, für die rechte der armen und machtlosen.
    Gewaltlos alle unmenschlichen, unterdrückenden gesellschaftsstrukturen umbauen zu strukturen mit menschlichen antlitz!

    LGMFrankie
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.732
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD


    es gibt situationen in dem man sich sehr wohl mit waffe wehren muss um seine freiheit zu behalten - oder glaubst du, gewaltlosigkein hätte die shoah verhindert? verallgemeinen ist immer gefährlich...



    shimon
     
    Colombi gefällt das.
  3. Laws

    Laws Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    3.160
    1953 wurde der demokratisch gewählte Präsident des Iran Mossadegh von den Engländern und der CIA weggeputscht und die Scharfamilie eingesetzt, die eine unerträgliche Diktatur einführte. In Südamerika putschten sie Pinochet in Afghanistan die Al Qaida an die Macht. Das alles hatte nichts mit Abwehr zu tun, sondern mit reiner Vorherrschaft. Und wer immer noch glaubt, dass der größte Waffenexporteur der Welt an Frieden interessiert ist, der muss sich wirklich in einem Tiefschlaf befinden.
     
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.732
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD


    wir reden hier über sehr unterschiedlichen dingen, du von usa aussenpolitik und ich von bewaffneten politischen wiederstand...(oder waren nach deiner ansicht russiche oder jüdische partisanen in den wäldern der ukraine "terroristen"?)


    shimon
     
  5. MisterFrankie

    MisterFrankie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    778
    Der Vorlauf zum Dritten Weltkrieg......

    http://www.youtube.com/watch?v=nThfbeL0TBE#t=452

    LGMFrankie
     
  6. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    7.001
    Werbung:
    Bist Du so blind, das Du nicht merkst welch braunen Propaganda Dreck Du verlinkst?

    http://www.stura.uni-leipzig.de/fil...ladung/2007_08/2007_11_20_0tischvorlage_2.pdf

    http://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Vogt

    http://www.psiram.com/ge/index.php/Michael_Vogt#Entlassung_an_der_Universit.C3.A4t_Leipzig

    http://www.spiegel.de/unispiegel/st...nter-rechtsextremismus-verdacht-a-516859.html
     
  7. MisterFrankie

    MisterFrankie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    778
    Strippenzieher des Staatsstreichs...

    ..Menschenrechtsguerillas...

    ...was sind das für "menschen"..was ist das für eine welt....

    http://www.youtube.com/watch?v=sVQDpatMZXY#t=415

    LGMFrankie

    ..menschen, euer kriegführen ist nicht mehr u nicht weniger als selbstmord
     
  8. MisterFrankie

    MisterFrankie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    778
    Neue Reihnische Zeitung:

    Allein Deutschland könnte den Krieg verhindern.....
    Alles, was Deutschland zu tun hat, ist aus EU und Nato austreten

    http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=19842


    LGMFrankie
     
  9. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.732
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD


    ...und wenn wir aus eu und nato austreten, dann haben wir auch mindestlohn und harz4 auch gelöst???


    :ironie:



    shimon
     
  10. MisterFrankie

    MisterFrankie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    778
    Werbung:
    US-Abgeordnete fordern die Weiter-Entwicklung des Raketenabwehrschilds in Osteuropa. So solle Russland „so richtig wachgerüttelt“ werden. Zudem sei eine Waffenlieferung an die Ukraine nicht auszuschließen......
    http://deutsche-wirtschafts-nachric...wollen-moskau-mit-raketenschild-wachruetteln/

    Aufschlussreich ist in diesem Zusammenhang die plötzliche Entscheidung der amerikanischen Administration das Potential an taktischen Atomwaffen in Europa zu verstärken....

    Es kann sein das der Westen sich zum Krieg gegen Rußland vorbereitet.....
    Ich frage mich, was dieser ganze “nukleare Boom soll, der inmitten der Diskussionen über die “nukleare NULL” eintritt. Was kann das bedeuten?

    http://vpk-news.ru/news/19567

    LGMFrankie
     

Diese Seite empfehlen