1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Essenz des Herzens eines Tolteken Carlos Jesus Castillejos

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von VetH, 12. Juli 2010.

  1. VetH

    VetH Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    Ort:
    zur Zeit Burgenland
    Werbung:
    Seminar
    Die Essenz des Herzens eines Tolteken Carlos Jesus Castillejos
    Beginn:
    Freitag, 17. September 2010 um 16:00
    Ende:
    Sonntag, 19. September 2010 um 22:30
    Ort:
    Südburgenland, Österreich

    Die Linie der Tolteken ist nicht in den Zeiten verloren gegangen. Über die Jahrhunderte wurde das alte Wissen gewahrt, gepflegt und behutsam an die jeweiligen Zeit- alter angeglichen. Diese alten indigenen Traditionen sind ein Schatz des Wissens der gesamten Menschheit. Carlos Jesus Castillejos ist ein Wanderer des Bewusstseins. Ausgebildet innerhalb der Maya-Tolteken Linie. Innerhalb seines Wanderweges lehrt er das Wissen der Großväter und Großmütter des alten Mexikos.

    Der Tolteke ist ein, von Seite zu Seite, durchbohrter Spiegel. Er hält sich nicht mit der Oberfläche der Dinge auf. Deshalb ist er selber Schrift, Weisheit, Weg und ein wahrhaftiger Führer für andere.

    Die Wanderer des Zeitbewusstseins werden sich an die essentiellen Aufgaben des Lebens erinnern. Der Wanderer schöpft das Elixier der essentiellen Tradition und gibt es an Andere weiter.

    Zu bestimmten Zeiten übergibt ein Hüter der Erde seinen individuellen Teil in die Ganzheit des Seins.

    Wenn die gigantischen Planeten und die Sterne, deren Tanz den Rhythmus der Evolution bestimmt, es anzeigen, fügt er sein alltägliches Leben in den Tanz des Universums ein.

    Carlos Jesus Castillejos


    Die im Seminar vermittelte Lehre:

    1. Das kosmische Ritual der gefiederten Schlange. Der Stammbaum der Schlange. Wir werden uns bewusst, dass wir eine leuchtende Sphäre aus reinem Bewusstsein sind.

    2. Zeremonie „Der Pfeil der Absicht”. Klänge, die die Absicht zur Unendlichkeit steuern.

    3. Haltungen der Absicht. Psychisch körperliche Haltungen, um die Energie der Absicht zu kanalisieren.

    4. Einführung in die Kunst der Rekapitulation und des Träumens. Wir entdecken die Kunst, sich der Energie hinzugeben und mit ihr wie im Traum zu reisen.

    5. Temascal. Ein altes Ritual um das innere Feuer, das uns von den konditionierten Wahrnehmungen befreit zu entfachen.

    Jesús Carlos Castillejos V. ist ein Wanderer des Bewusstseins. Ausgebildet innerhalb der Maya-Tolteken Linie. Innerhalb seines Wanderweges lehrt er das Wissen der Großväter und Großmütter des alten Mexikos.

    Er hat 4 Bücher geschrieben:

    - Der Ursprung der Schlange - in Deutsch erhältlich
    · Die neuen Seher – Fundamente der Maya-Tolteken Lehre
    · Das Herz des Hirschen – der erste Kreis der Heilung
    · Der Jäger des Naguals – Ein Hauch der Maya-Tolteken Weisheit

    Carlos Jesus Castillejos V. hat den Verein Mazacalli, mit Sitz in Mexiko, gegründet, der das Ziel hat, die Lehren der Weisen von Anahuac durch praktisches Leben fortzuführen.

    Das Seminar findet im Südburgenland, Österreich statt. Anmeldung über Bernd Holzhausen per E-Mail (curandero@berndholzhausen.de). Die Kosten belaufen sich auf 250,- € inklusive Unterkunft, inkl. Verpflegung
     

Diese Seite empfehlen