1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

die duale 2

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von herzverstand, 8. August 2012.

  1. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    Werbung:
    das 2. astrolgische haus steht nicht umsonst fürs "geld".

    geld ist eine duale sphäre.
    und genauso werden den produkten die namen gegeben.
    das produkt muss für denjenigen ansprechend heißen der es kauft (werbetaktik). für den es nachteilig ist (weil er dafür bezahlen muss).
    und die erfindung eines produkts ist ebenfalls dual:
    jemand hat eine ideelle idee. der ist der eigentliche erfinder des produktnamens. für den ist das produkt nachteilig weil die ideelle idee und die materielle idee sich diametral widersprechen.
    für den mit der materiellen idee (produktidee) ist das produkt natürlich vorteilhaft.

    es kostet mich einige mühe, diese prinzipien zu begreifen (saturn im 2. haus). vielleicht ist auch meine idee noch nicht ausgereift.

    fest steht aber dass der geldbereich dualistisch ist. das ist sicher!!!!!
     
  2. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    hmmmm :rolleyes:

    was soll aus so einem forum werden wenn nicht einmal mehr auf die interessanten themen eine antwort kommt?;)
     
  3. Brotherhood

    Brotherhood Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    577
    Ort:
    S-H
    Werbung:
    Die gesamte erscheinende Welt ist dualistisch. Innen / Außen. Gesprochen / Gedanke. Tag / Nacht. Zeit / Ewigkeit. usw usf

    "Ideell" -> Bedeutung: die Idee betreffend, auf ihr beruhend, von ihr bestimmt; geistig -> Synonym: abstrakt, angenommen, begrifflich, gedacht, gedanklich, geistig, ideal, vorgestellt; (bildungssprachlich) fiktiv, imaginär, immateriell, metaphysisch

    Eine ideelle Idee gibt es leider nicht ;) Sonst reiten wir auf dem weißen Schimmel. Zur Not einfach warten, bis der Saturn aus´m 2. Haus wieder raus ist.
     

Diese Seite empfehlen