1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

deutung

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von simsn, 30. Oktober 2005.

  1. simsn

    simsn Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    53
    Werbung:
    Hatte heute einen ganz eigenartigen Traum
    Ich bin mit meiner Freundin mit dem Auto auf der Autobahn gefahren. Es gab zwei Richtungsweiser, konnten ihn aber nicht so genau erkennen, da so ein helles Licht uns entgegenstrahlte und wir nicht genau wußten, wo wir nun lang fahren sollten.
    Auf jeden fall fuhren wir gerade weiter und kamen dann in eine landschaftliche Gegend, wo der weg immer enger wurde. Zum Schluß war linkerhand nurmehr Wasser und rechts von uns nur wenig grün, sodaß wir auch nicht umdrehen konnten. Hatte so ein Gefühl als würde die Flut kommen. Wir ließen dann das Auto stehen, und gingen zu Fuß weiter. Vor uns stand dann eine dunkelhaarige Frau, welche ich nicht kenne mit einem Fahrrad. Plötzlich war da ein Affe da, der an meinem Fuß hochklettern wollte. Ich hatte echt panische Angst, und habe mich an meiner Freundin festgehalten. Aus der Ferne sah ich dann noch einen Löwen auf uns zukommen. Wurde dann aber leider von meiner kleinen Tochter aufgeweckt, sodaß ich nicht sagen kann, wie der Traum dann endet.
    Wäre echt toll, wenn mir da jemand bei der Intzerpretation weiterhelfen kann
     
  2. Hanif

    Hanif Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    Auf der Erde
    Hallo Simsn

    Die Freundin ist diese Persönlichkeit, die bereit ist, in uns integriert zu werden, taucht auf einmal auf. Heißt so viel wie: eine Veränderung ist in Sicht.
    Die Veränderung wurde vielleicht durch eine Reise verursacht, die du unternommen hast.

    Am Anfang war die Reise recht angenehm. Plötzlich hast du den Einfall, einen Ort zu besuchen, was dir die Richtung deiner Reise veränderte.
    Anscheinend bist du an Orten gekommen, die in deiner Vergangenheit eine Rolle spielen (Landschaft).
    Mit dieser Vergangenheit verbindest du auch alte Erfahrungen, die auf dich unangenehm und leidenschaftlich wirkten.

    Je näher du einen bestimmten Ort kamst, desto schwächer wurde deine Energie, weil du das Gefühl hattest, von zwei Seiten gerissen zu werden – deine Emotionen, die dir an der Herzseite liegen (Links, Wasser), und deine Vernunft, die dir wenig Schutz bieten konnte (wenig Gras).
    Auf den Füßen weiterzugehen, war dann deine eigene Entscheidung, dahin zu kommen.

    Die dunkelhaarige Frau verkörpert die Versuchung, die in vielen Träumen immer wieder von den Leuten bestätigt wurde, kommt angeeilt, um Verderben zu stiften.

    Der Affe ist so ein Typ, der nur materialistische, witzige und boshafte Ansichten vertrat. Kann sein, dass er spielen wollte, und deshalb hätte er dich belästigt. Wenn er auf dem rechten Fuß klettern wollte, dann hätte er versucht, dich in deinem Glauben oder Prinzipien zu schwächen, um etwas zu bekommen (Lohn des Affen)

    Ein Löwe ist von weitem erschienen? Sagt nicht vieles ...... aber kann sein, dass dein Mann Sternzeichen = Löwe ist??

    Gott weiß es :)

    Friede
     
  3. simsn

    simsn Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    53
    Werbung:
    paßt irgendwie alles zusammen was du interpretierst, und ja mein mann ist löwe im sternzeichen, er ist zur zeit auch im ausland, und ich hoffe daß er sich bald bei mir meldet
    vielen dank nochmal
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen