1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Des Lebens müde...

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von battaflei, 15. Juni 2007.

  1. battaflei

    battaflei Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Hallo ihr da draußen!

    Habe mich gefragt, daß wenn man lebensmüde ist (nicht suizidgefährdet!!!), also des Lebens schon so müde geworden ist und alles schon kennt und nichts Neues mehr geschieht im eigenen Leben, ob es nicht sein könnte, daß man genau dieses Leben schon mal gelebt hat, es nochmal durchmacht um bestimmte Sachen besser zu machen - es dann aber wieder vergeigt hat, man einfach merkt, daß es vorbei ist, seine Chance zu nutzen, die Fehler aus dem vorigen Leben wettzumachen. Versteht ihr was ich meine?

    battaflei
     
  2. fiorella

    fiorella Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    105
    Ich glaube nicht, dass es zu spät ist, solange Du noch atmest.

    Vielleicht bist Du an einem Punkt, an dem es so, wie Du es bis jetzt versucht hast, nicht weitergeht. Vielleicht musst Du nur Deine Vorgehensweise/ Denkweise/Ansichtsweise ändern.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen