1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

der november, wer hilft mir bei der deutung?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Hamied, 31. Oktober 2008.

  1. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    hallo :)


    ich habe mir gestern abend mal für den november ein großes blatt gelegt und würde euch mal ganz lieb bitten mir bei der deutung ein wenig zu helfen.







    so nun mache ich mich mal selbst ans werk:

    die erste reihe oben deute ich als das was ich gerade in den letzten tagen durchlebt habe.
    8+21+16 sehe ich als beendugung einer blockade in der ich keine klarheit fassen konnte.
    in verbindung mit der 35 dreht es sich hierbei um berufliche entscheidungen, die plötzlich (10) durch ein gespräch mit 2 menschen (11) zustande kommen.
    mir wird also anhand dieses gespräches schlagartig klar was ich will und was falsch ist (14) und beendet werden muss.
    so war es nun wirklich.
    13+25 steht für einen neuanfang in der beziehung, wenn man die 5 hinzu nimmt dürfte es sich um beständigkeit, wachstum handeln-zusammenwachsen? was die karten 28+29 ja noch einmal verdeutlichen. 23+19 könnte für die auflösung von distanz (evtl auch räumlich) stehen, denn 20 + 23 steht ja auch für den verlust von menschen zb durch umzug.
    könnte also sein, dass dieses "zusammenwachsen" durch einen umzug nun näher rückt.

    34+6 hmmm wird die situation nun besser oder schlechter, also finanziell??? :rolleyes: ich deute es nun mal positiv, da nachfolgende karten positiv sind. fische liegen auch im haus vom klee, also auch eher positiv.

    hm, naja selbst ist das immer ein hikak zu deuten.
    darum wäre ich euch wirklich dankbar, wenn ihr mal einen blick drauf werfen könntet.

    schwerpunkt themen, sind liebe/partnerschaft und beruf.

    alles liebe
    hamied:kiss4:




     
  2. Joan

    Joan Guest

    Das sind zu viele Karten für nur einen Monat ... :)

    Versuch mal 3*4
     
  3. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    joan hat recht, so ein großes kb hat einen wesentlich längeren zeitraum. und bitte für mich nicht diese karten, ich kann mit denen ziemlich schlecht :rolleyes:
    mir sind da nur die bezeichnungen lieber

    glg luce8
     
  4. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc


    hallo :)

    nun ich hab nun überlegt, ob ich nochmal legen sollte empfand dies jedoch als falsch.
    das bild das ich gelegt habe entstand nicht ohne grund, also soll es mir auch etwas sagen.
    mich interessiert daher weiterhin was aus selbigem hervor geht und wäre über eine mithilfe der deutung wirklich sehr dankbar.









    nochmal in zahlen:

    8-21-16-35-10-22-11-14
    1-4-15-33-24-31-36-12
    13-25-5-28-29-20-23-19
    34-6-9-27-3-18-7-30
    32-2-26-17


    liebe grüße
    hamied :umarmen:
     
  5. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
     
  6. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    hallo liebe eo :)

    ich danke dir ganz herzlich für deine deutung :kiss4:

    könnte sein, dass ich dies schon hinte rmir habe.
    ich hätte beim fotografen anfangen können habe jedoch abgelehnt, weil ich kein gutes gefühl dabei hatte.
    auch von der bezahlung her wäre ich verluste eingegangen.

    "sicherheit" würde ich nun als innere sicherheit nehmen. ich hatte zuvor viele optionen bin mir nun aber sicher geworden, was ich will und was nicht.
    wäre also sehr passend :)

    nun, ich denke eher letzteres. ich hab evtl eine ausicht auf eine berufliche veränderung, die allerdings erst zu beginn nächstes jahr stattfinden würde. also könnte auch das passen.

    :kuesse:
    da haben wir schon die blockade.
    genau das thema ex.
    sie mischt ab und an einfach noch zu sehr mit, aber ich weiß dass keine gefahr von ihr ausgeht da mein partner absolut nichts mehr von ihr will und eben alles rein freundschaftlich zwischen ihnen ist.
    hin und wieder hab ich damit probleme, obwohl ich genau weiß dass alles harmlos ist.
    ist also ein thema welches ich für mich selbst zu klären hab.
    die blockade ist, da sie zudem auch hier bei mir liegt, also total richtig.

    erstaunlich :D

    ich danke dir vielmals :umarmen:

    alles liebe
    hamied :kiss4:
     
  7. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    danke für dein feedback :kiss4:
    nun, dann schaue ich später nochmal wg der schlange. wenn man genaues weiss, dann fällts leichter. muss jetzt aber erstmal weg.

    eo




     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen