1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der liebe Aszendent

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von gfranz, 27. Oktober 2013.

  1. gfranz

    gfranz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2007
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Liebe Leute,

    ich mache hier Werbung, aber für etwas Gutes!

    Wir haben unseren Aszendenten Rechner bei schicksal.com wieder ein bisschen aufpoliert. Der Grund, warum ich das hier poste: Wenn man im Google nach "Aszendent berechnen" sucht, findet man auf der ersten Seite Ergebnisse von Seiten, die einfach nicht zuverlässig arbeiten. Oft wird die Sommerzeit nicht berücksichtigt, dann kann man keine Orte mit Umlauten eingeben, die Zeitzone kann man auch nicht umstellen usw.

    Wir haben an unserem Rechner hart gearbeitet. Seit 2007 sind 2,6 Mio. (!) Berechnungen durchgeführt worden. Wir haben seit heute eine Tagesstatistik...

    Bei uns wird übrigens gleich alles andere mit ausgerechnet.

    Mich würde Euer Feedback freuen!

    Liebe Grüße,
    Georg.
     
  2. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Gratuliere. Astro.com leistet das schon seit Jahren ... um der Werbung ein Gegengewicht anheimzustellen ...
     
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    und astro.com leistet noch viel mehr *umsonst* wohlgemerkt.
    Dort bekommt man wenigstens auch ein Radix *umsonst*,
    aber auch die genauen Gradzahlen des AC und deren Deutung.
    Ist ja nur ein Beispiel, ich könnte noch einige Seiten posten die das auch bringen.

    da hinkt ja der im 1.Post angepriesene Link arg hinterher, da kostet wohl alles ;)

    Alles liebe
    flimm
     
  4. gfranz

    gfranz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2007
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Hannover
    Hallo flimm,
    hallo Jake,

    also erstens freut es mich, dass Ihr uns mit astro.com vergleicht - das ist sicher die Referenzseite schlechthin.

    Bei uns ist - wie bei astro.com - die Berechnung vollkommen kostenlos. Natürlich müssen wir auch von etwas leben. Wir finanzieren uns durch Werbung und unseren Horoskop Shop. (astro.com hat noch eine viel größere Produktpalette.)

    Nun zu den Unterschieden:
    - astro.com zeigt die Gradzahlen an, ja. Das werde ich mir auf die Todo-Liste schreiben. Ist aber sicher nur für Profi-Astrologen interessant, die arbeiten aber meist schon mit eigenen Programmen.

    - astro.com zeigt nach der Berechnung Ausschnitte des Jugendhoroskops von Robert Hand an. Wie sinnvoll das ist, sei dahin gestellt. Bei uns kann man die Texte Aszendent, Sternzeichen, Mondzeichen (und ein bisschen Merkur) lesen.

    - astro.com hat eine weltweite Sommerzeiten / Zeitzonen Datenbank. Wir können nur für Deutschland, Österreich und der Schweiz automatisch die Sommerzeit errechnen. (Quizfrage: Welche Zeitzone war nach dem 8. Mai 1945 in Wien aktiv? Antwort weiter unten.)

    Was kann schicksal.com (natürlich meiner Meinung nach) besser:
    - Wir haben die Seite besser aufbereitet, man findet die notwendigen Informationen leichter, wir sind benutzerfreundlicher. (Der Aszendent Rechner wird hauptsächlich von Laien verwendet, die nur wenig Ahnung von Astrologie haben.) - Wie gesagt, das ist Geschmackssache und hängt stark vom Zielpublikum ab.

    - Wir haben ein Forum, bei dem uns die Besucher Fragen stellen können - auf die wir auch antworten.

    - Man kann unseren Rechner auch auf dem Handy verwenden - ohne dass man sich die Finger brechen muss.

    - Man sieht bei uns eine Statistik (naja, das ist kein wirklicher Grund, aber es macht Spaß :)

    Vielleicht könntet Ihr ja die Links zu dem einen und dem anderen posten (auch gerne von anderen), damit man das vergleichen kann...?

    Liebe Grüße,
    Georg.

    PS: Antwort: Für kurze Zeit waren in Wien nach Kriegsende 3 Zeitzonen gleichzeitig aktiv. Je nach Besatzungszone galt dann entweder Moskauer Zeit, britische Zeit oder die "Standard Zeit". Aber das wird weder astro.com berücksichtigen, wir auch nicht... :)
     
  5. Greenorange

    Greenorange Guest

    Diese Info macht mir heute den Tag so recht voll :D Jetzt brauch nur noch damalige Karte von Wien mit Zonengrenzen. :)
     
  6. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    Werbung:
    :thumbup:
     
  7. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Also das sehe ich anders, gerade wenn ein Nicht-Profi mit der - nicht ganz seltenen - Angabe "so um 11 Uhr" ankommt und dann bei 0 oder 1° (bzw. auf den letzten Graden) eines Zeichens landet...oder wenn ihm ebendiese Gradzahl verborgen bleibt und er von dort an als leicht irritierter "Löwe-Aszendent" durchs Leben läuft, obwohl es sich um einen Krebs handelt.
     
  8. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Es wäre wohl auch sinnlos, solche Chaoszeiten in Software zu berücksichtigen - es bleibt ja völlig offen, welche Zeit damals dann tatsächlich für die Geburt angegeben wurde ... ob die vielen Hebammen, die damals mangels öffentlicher Gesundheitsversorgung noch daheim entbunden haben, jeweils die Besatzungszeiten verwendet haben? Ich meine, da ist es angebracht, im Einzelfall genauer zu recherchieren bzw. sich aufs Glatteis der Geburtszeit-Korrektur zu begeben.
     
  9. Floo

    Floo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.757
    Ort:
    Niederrhein
    Dadurch wird man doch nicht anders - nur weil der AC einen anderen Namen hat. :D
     
  10. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Werbung:
    Davon war auch nicht die Rede. Aber: Jein. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen