1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Wesen

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Inti, 17. August 2005.

  1. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Werbung:
    Hi Leute - Lazpel spricht in seiner Umfrage von einem allmächtigen Wesen, er hat extra nicht das Wort Gott benutzt weil er wohl davon ausging, dass es unterschiedlich bewertet wird. Nun hat Luquonda sich an dem Wort "Wesen" gestoßen - was bedeutet für euch Wesen, hat es etwas mit Persönlichkeit zu tun, mit Grenzen? Wesenhaft muss für mich keine Grenzen haben, sondern sagt für mich nur aus, dass da geistiges Sein ist.
    Wissen.de sagt folgendes:
    Liebe Grüße Inti
     
  2. Luquonda

    Luquonda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Twistenbostel / Zeven
    Hallo Inti

    Na, dann werd ich mal antworten, warum ich mich daran gestossen habe.;)

    Wenn ich von einem Wesen oder dem Wesen von Dingen rede, so meine ich unter anderem die Individualität dieses Einzelnen Menschen, Tier, Ding....oder diesen Speziellen Sinn, Eigenart von einzelnen oder einigen.

    Individaulität hat für mich mit Grenzen zu tun, die ja für Lebewesen oder Dinge auch angebracht sind.

    In der Individualität existieren zwar auch Gleichheiten mit vielem..oder allem, doch gibt es eben Sinne und Eigenarten die dann entweder nur bei dem Einzelnen oder der Art zu finden sind.

    Allmächtiges kann ich nun wirklich nicht mit der Individualität zusammen bringen.

    Das Allmächtige, oder auch Gott ist in allem, ist alles.

    Für mich ist alles gleich beseelt und alles gleich " Allmächtig" also kann ich es nicht in einem abgetrennten Wesen erkennen.

    Wenn wir allerdings alles was existiert als EIN Wesen betrachten, so gibt es ein allmächtiges Wesen.

    Obwohl.........ioch spüre einfahc in keiner Energie irgendwelche grenzen...das Allmächtige wäre somit für mich unendlich..wo hört das allgemeine Wesen dann auf?..hmmmmmm

    Ich habe mich zudem an dem Wort Wesen gestossen, weil die Menschen sehr oft dazu neigen zu personifizieren...also etwas das sie wahrbnehmen an Energie in eine Hülle zu zwängen, vielleicht um es besser greifbar zu machen.

    Und es führt immer wieder dazu, Energien, Kräfte, die man wahrnimmt so von sich getrennt zu betrachten, statt sich zu fargen, ob man nicht sich slebst...oder einen sonst schwer erkennbaren, wahrnehmbaren Teil von sich sieht, spürt, wahrnimmt.

    Z.b. bei Engelbegegnungen, bei denen man eine Energie wahrnimmt und sie als Wesen/ Engel verpackt.....vielleicht weil man sich fast nciht vorstellen kann, dass man diese Energie auch selbst sein könnte?

    Wobei ich nun nicht pauschal sagen möchte, dass nichts in der geistigen Welt wesenhafte Strukturen haben kann.....

    Und befvor ich einen knoten im Hirn habe......."wie formulier ich jetzt das wie ich es fühle und erfahre... :rolleyes: ).beweg ich jetzt mein Wesen mit zwei andren Wesen zum Gassigang :)


    Lieben Gruss

    Luquonda
     
  3. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Werbung:
    Luquonda - danke für deine ausführliche Erklärung - ich verbinde halt wesenhaftes nicht mit dem persönlichen dem Individuellen, sondern es ist für mich die geistigseelische Urkraft des belebten Seins - individuell werden wir hier auf Erden doch nur, weil wir in einem begrenzten Körper inkarniert sind.

    Liebe Grüße Inti
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen