1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das verlorene Shambala (Shangi-La)

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von freecell, 28. April 2006.

  1. freecell

    freecell Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Hessenländle
    Werbung:
    Neue Hinweise zum sagenunwobenen Shambala (Shangri-La).
    Habt ihr auch schon den Bericht im Spiegel gelesen?

    http://www.spiegel.de/reise/fernweh/0,1518,druck-413184,00.html

    Dort wird aus dem Buch von Bruno Baumann berichtet, der auf einer Reise durch Tibet in der Nähe von Kyunglung auf einem Berg große verlassene Wehr- und Burganlagen entdeckt hat.

    Ich habe einmal versucht mir die Region mit google-Erarth aus dem Weltall anzusehen. Aber leider ist die Auflösung der Bergregion nicht besonders gut. Wohl auch deswegen weil es sich um ein militärisches Sperrgebiet der Chinesen handelt. Schade! Wenn es dort Bilder mit höherer Auflösung gäbe, könnte man sich die Anlagen von oben am Heim-PC ansehen.

    Aber zurück zum Thema. Nachdem was im Bericht steht und wohl auch im Buch, könnte dort das sagenumwobene Shambala gewesen sein. Wenn dem so wäre, dann gäbe es endlich einen realen Beweis der mystischen Stadt.

    Bez. dem Link folgendes an die Mod's.
    Ich möchte hier keine Werbung machen, aber gerade bez. Religion und Geschichte finde ich die Informationen sehr interessant, und hoffe das ihr den Link stehen laßt.

    Grüße, Freecell
     
  2. Toffifee

    Toffifee Guest

    Hallo Freecell! :)

    Der link ist kein Problem! Viel Spaß beim Diskutieren. :)

    Liebe Grüße :kiss4:
    Toffifee
     
  3. Mononoke

    Mononoke Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    65
    Hallo Freecell!

    Hast Du letzten Sonntag (23.4.) um 19.30 auf ZDF den Bericht über Shambala (Shangri-La) gesehen?
    Da ist es auch drum gegangen das ein Forscher die Ruinen alter Kulter gefunden hat. Weiß jetzt leider nicht mehr seinen Namen.

    Aber Shambala glaube ich ist nicht sichtbar deswegen wird man es schwer finden! Da es sich um eine feinstoffliche Stadt handelt, so wie ich es gelesen habe! Aber ist von mir nur eine Annahme!?
    Anscheinend findet man Shambala nur wenn sehr feinstofflich ist aber ich glaube schon das es existiert!

    Ich fand es eine super Idee, das Du die Ruinen über google-earth gesucht hast!:foto:
    Lieben Gruß - Mononoke
     
  4. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    :foto:

    Seltsam, überall auf Erden gehen die Menschen unter die Erde.
    Nur im Tibet nicht, obdem doch gerde dort die Eingänge zu Schambala sind.
    Und Informationen zu Schabala gibt es anscheinend auch nicht zu finden
    ausser eben die Legende. Sonst wäre hier im Thread sicher mehr los.

    Liebs Grüßerl Luzifer

    :schnl:
     
  5. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Man sagt: Hoch droben in den Bergen soll sie liegen,
    dort wo Himmel und Erde verschmelzen
    aber hat sie keiner mit den Augen je gesehen
    Doch wer das "Licht" sieht, sieht auch Shambala

    :)

    [​IMG]
     
  6. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    da gibt es ja auch das buch "das geheimnis von shambala" von james redfield. ich habe das buch gelesen. er war auch in tibet und hat diese geschichte niedergeschrieben, ich kann nur empfehlen dieses buch zu lesen, da bekommt man darüber viele gute informationen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen