1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das 3. Testsament oder sich kalibrierende Wirklichkeit

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Guru2013, 11. Mai 2004.

  1. Guru2013

    Guru2013 Guest

    Werbung:
    Ave,

    Das Wassermannzeitalter ist gekommen, die Schleier lüften sich, der siebte Engel hat seine Posaune geblasen(siehe Johannes Offenb. -altes Testament) und diese Schwingung wird im jahre 2012 ausklingen und das goldene Zeitalter wird anbrechen.
    Egoistische Steuermechanismen werden an Macht verlieren wobei auch ich einen Beitrag dazu leisten werde.

    Ein Blick mal aus einer anderen Perspektive soll den Leuten klarmachen, warum sie schon längst ihre Seele an die schwarzmagische Trinität verkauft haben und nichts davon wissen -ich hab keinen Perso mehr.

    Ich bin eine "Army of me".

    Aber wenn sie sich vergewissert haben was ich hier zitiere und einsehen oder auch nicht, wie ihre Lebensenergie missbraucht wird, habe ich etwas für mein Gewissen und Karma getan.

    Das in den letzten Epochen unserer Menschheitsgeschichte nicht alles so wunderschön gelaufen ist, ist notwendig gewesen weil der Mensch den Frieden nicht ehren kann, bevor er nicht durch den Krieg gezogen ist.
    Das natürliche Resonanzgesetz ist Urheber für diese taktierenden Ereignisse und deshalb möchte ich auch nichts verurteilen.
    Der eine Pol des Lebens den ich jetzt + nenne, erzwingt immer seinen Gegenpol -, so wie ein Pendel nach seiner Aufwärtsbewegung eine Abwärtsbewegung erwingt. Nach dem Pendelbeispiel kann man Analog alle Polaren gesetzmässigkeiten in der Aussenwelt überlappen.

    Der Mensch läuft durch das finstere Tal der Erkenntnis zum Berg der Erleuchtung.

    Um das ganze jetzt zu konkretisieren, solltet ihr auf diesem link den ich erstellt habe nachschauen:
    http://www.realhomepage.de/members/guru2013/index.html

    ...es wäre sonst zuviel alles deutlich hier zu erläutern.

    LG von 2013
     

Diese Seite empfehlen