1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

darf man das ?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Muggle, 4. Dezember 2006.

  1. Muggle

    Muggle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    3.421
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Hallo liebe Foris,

    ich werde an dieser Stelle weder Namen noch Verwandtschaftsgrad nennen. Aber ein mir wohlbekannter Herr bat mich in die Karten bezüglich seiner Pokerleidenschaft zu blicken. Erfolgsaussichten, Gewinn, Verlust.

    Beim ersten Mal sagte ich: Vergiss es, heute machst du nur Minus. Beim 2. Versuch sah ich nach anfänglichen Verlusten einen Reingewinn von ca. 200,-. Besagter Herr machte tatsächlich am 1. Abend einen fetten Verlust, am Morgen nach der nächsten Pokerrunde bekam ich folgenden Anruf. "Hey, ich lag gestern zeitweilig mit 130,- im Minus. Der Abend endete aber mit einem Gewinn für mich in Höhe von 198,-."

    Die Deutung war schon mal geil. Eigenlob..............ja bitte. Das brauche ich auch mal. Aber............

    soll man sowas machen ? Des einen Glück, des anderen Leid. In diesem Fall trifft das wohl sehr direkt zu.

    Was haltet ihr davon ?
     
  2. nerone

    nerone Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2006
    Beiträge:
    117
    Ort:
    NRW
    Hallo Muggle,

    du hast dir die Frage doch schon selbst beantwortet......
    Du hast es gemacht..... !!!
    Welche ethischen Grundsätze du hast kannst du nur für dich selber entscheiden?
    Generell ist es ja super das es so funktioniert und du würdest wahrscheinlich in jedem Spielerforum eine Menge zulauf haben....
    Ich denke das jeder der um Geld spielt mit dem Verlust leben muss, nur kann es sein, sagst du Gewinn voraus könnte derjenige sich derart darauf verlassen das er vielleicht anders spielt als sonst und das ganze ins Gegenteil schlägt.

    LG Nerone
     
  3. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Klingt für mich, als würde der wohlbekannte Herr dich benutzen.

    Und allgemein: Sowas kann am Anfang interessant sein, wenn man seine Kräfte erst noch ausloten muss. Aber je länger je mehr, lässt du es dann von ganz alleine bleiben. Das ist nämlich Kräfteverschleiss für Kinkerlitzchen. Es gibt sicher sinnvollere Anwendungen ;)

    Grüessli
    Elli

    :zauberer1
     
  4. Sirusi

    Sirusi Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    203
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Muggle

    Also ich kann dir natürlich keine Absolution erteilen*lach* aber wenn du diese Begabung hast und es dir Spaß macht und es für dich stimmig ist, dann tu es solange du es verantworten kannst oder willst.

    Ich bin überzeugt, wenn du eine 100% Trefferquote hast, kannst du noch berühmt werden!!
    Viel Spaß dabei

    Herzliche Grüße
    Sirusi
     
  5. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hi
    hatte sowas auch schon mal erlebt.
    meine klassenkameraden wussten dass ich kartenlegen kann.und sie baten mich,bei der letzen wm, zu gucken wer das nächste spiel gewinnt und wie es verlaufen wird.
    ich selber bin kein fußballfan,aber es interessierte mich trotzdem obs klappt.obwohl ich schon am anfang ein schlechtes gewissen dabei hatte, tat ich es trotzdem.und es klappte auch!!
    2 oder 3 mal hintereinander.
    das blöde war,ich hatte so ein schlechtes gewissen.WARUM? ka ahnung.
    jedenfalls hab ich damit aufgehört.und is vielleicht auch besser so.
    also es liegt denk ich an dir wie du das siehst.regel es mit dir selber ab.
    lg
    gusti
     
  6. Daphne

    Daphne Guest

    Werbung:
    Hi Muggle,

    also ich würde das nicht tun.
    Schon mal daran gedacht,das es mal nicht zutrifft? Was dann?

    LG
    Daphne
     
  7. mephista

    mephista Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    1.061
    Ort:
    Hessen
    richtig daphne!

    um ehrlich zu sein denke ich mir, dass so "eigennützige" oder eher "unnütze" dinge nicht sinn und zweck des ganzen sind.. es ist eine art "machtmissbrauch" und ich denke nicht dass dies so unterstützt wird.. und man mal gehörig damit auf die nase fällt..

    ich lasse die finger davon.. schließlich ist einem die "gabe" nicht dazu gegeben sich einen vorteil in der welt zu verschaffen, sondern um andren zu helfen..

    außerdem hab ich angst, dass, wenn andre das mitbekommen, man so ins lächerliche gezogen wird.. '(á la..: sag mir mal die lottozahlen voraus) .. ;)

    glg die mephista!
     
  8. Muggle

    Muggle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    3.421
    Ort:
    Norddeutschland
    Ich spiele nur sehr selten Lotte, aber ich sage euch: Ich habe jedes Mal 6 richtige ! Meine Zahlen sind immer super. Das dumme ist nur.........die ziehen die Falschen ! :stickout2
     
  9. mephista

    mephista Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    1.061
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    oh man.. diese schlitzohre ... ! :weihna1 ;) :nudelwalk
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen