1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dame /Herr in den letzten 4 Karten

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von muscaria, 26. Juni 2007.

  1. muscaria

    muscaria Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    157
    Werbung:
    Hallöchen,

    ich hätte mal eine allgemeine Frage zur Deutung. Wenn der Herr o.Dame in den letzten 4 Karten liegen, wie deutet ihr dann den Rest des KB in dem der/die Fragestellerin nicht drinne liegt? Ich habe da etwas Probleme irgendwie, wahrscheinlich weil mir dann der Bezugspunkt zur Personenkarte fehlt. Schaue mir dann einfach die Karten die um die für mich interessanten Karten liegen an, aber ich kann damit irgendwie noch nicht so ganz warm werden. Habt ihr vielleicht ein paar Hinweise?
    Liebe Grüsse,muscaria
     
  2. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Muscaria

    Du hast wohl eine Nachtschicht eingelegt? :)

    Wenn die Hauptpersonenkarte nicht im Spiel ist, d.h. in den letzten 4 Karten liegt, grieft sie nicht unmittelbar in die Ereignisse, welche in ihrem Umfeld ablaufen, ein.

    Die Hauptpersonenkarte - Herr oder Dame - je nachdem für wen die Legung gemacht wurde schaut sozusagen zu, kann die Prozesse nicht beeinflussen - nimmt nicht aktiv daran teil.
    Sie hat nur Einfluss über das Haus in dem sie liegt - denn diese Karte spielt in der Regel mit.

    Das Zweite ist die mentale Verfassung, welche an der Lage der HPK in der Legung sichtbar ist. Je tiefer sie liegt umso schwächer ist diese.
    Wenn die HPK also ganz unten liegt, kann dies auch das Licht am Ende des Tunnels bedeuten - d.h. von nun an geht es wieder "bergauf" der kritische Punkt ist überwunden.


    lg Dieter
     
  3. muscaria

    muscaria Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    157
    Hallo Dieter,

    aah, das war sehr hilfreich. Man kann die Lage in den letzten 4 Karten also auch so sehen, dass HP versuchen sollte aktiver in ihr Leben einzugreifen ja? Schön,Danke!
    LG,muscaria
     
  4. bruxa75

    bruxa75 Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Liebe muscaria!

    Ich versuche dir schon zum zweiten mal mails - meine antworten bzgl. deutung - per PN zukommen zu lassen. dein postkorb ist wieder voll! Vorgestern und heute! :-(

    LG bruxa75
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen