1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Cockblocking

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Etwas, 2. Juni 2016.

  1. Etwas

    Etwas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    143
    Werbung:
    Ich habe den Begriff Cockblocking im Netz gefunden. Eigentlich als urban slang-wort kolportiert hat es genaugenoommen eine interessante Bedeutung - es meint das Verhindern von Sex. Ob unbeabsichtigt oder taktischen Schachzug und mit welchen Methoden ist nicht näher definiert.
    Ich finde es generell Interessant daß ein Namen dafür geschaffen wurde, dann man könnte, wenn man darüber nachdenkt, eigentlich ziemlich oft davon gebrauch machen.
     
  2. Wanderseele

    Wanderseele Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2016
    Beiträge:
    3
    Haha, das erinnert stark an Keuschheitsgürtel. Aber Ich dachte als ich das wort las, sofort an einen geraden Faustschlag auf ...den Helm... :D
    Uuuund wozu ist dieser Beitrag nun da?
     
  3. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.589
    Das ist nicht richtig. Es verhindert das Flirten bzw. unterbricht es.

    Sprich Du bist mit einem Kumpel unterwegs und siehst eine nette Frau, sprichst sie an und dein Kumpel quatscht etwas Abwertendes zu deiner Person rein, tut oder sagt irgendetwas Verhinderndes, sodass das Objekt des Begehrens kein Interesse mehr hat dich überhaupt kennen zu lernen. Das ist dann Cockblocking. Um Sex geht es da noch ganz lange nicht. *g*

    Das ist btw. ein Begriff aus dem PickUp.
     
    Grey gefällt das.
  4. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.672
    Ich hab mal nachgelesen:

    http://www.esoterikforum.at/threads/cockblocking.211207/
     
  5. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.739
    Ein blödes unnützes Wort, und Spaßbremse ..............
     
  6. Etwas

    Etwas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    143
    Werbung:
    Es ist der Umkehrschluss der in einer sexuell befreiten Gesellschaft möglich ist. In einer Gesellschaft mit vielen Tabus würde das Konzept keinen Sinn machen da es praktisch ubiquitär ist.
     
  7. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.132
    Ort:
    VGZ
    Werbung:
    Impotenz - klang viel sinnlicher
     

Diese Seite empfehlen