1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Channeln - mal aus ganz anderer Sicht

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Djanga, 3. Juni 2013.

  1. Djanga

    Djanga Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2013
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    allo,

    wenn ich hier die Beiträge ala "wie kann ich channeln lernen", "ich will Kontakt, etc." durchlese, wird mir übel. Ich würde jedem zu äußerster Vorsicht raten weil ich aus eigener Erfahrung weiß wie sehr solche Dinge negativ in dein Leben eingreifen können.

    Ich habe seit Jahren das Problem keine Ruhe in meinem Kopf zu haben, das geht wirklich 24 Stunden rund um die Uhr so und keine Methode hat bisher geholfen das vollkommen abzustellen.
    Übrigens, ich höre keine Stimmen, bin psychisch vollkommen gesund (oh Wunder noch) und würde wirklich alles tun um das abzustellen.
    "Erwischt" hat es mich in einer Lebensphase wo es mir echt dreckig ging und ich angreifbar war - mein Blaba-Seelenpartner" hatte mich gerade verlassen. Die Esoterik war damals eine Fluchtmöglichkeit für mich um gewisse Dinge zu kompensieren, Channeln hätte ich damals auch gerne gekonnt.
    In meiner naiven Vorstellung hatte ich dann "nette Kontakte" mit immer freundlichen Engeln die mir in jeder Lebensphase das Beste wünschen, weiterhelfen, etc.

    Bekommen habe ich u.a. haufenweise Lügen, Unwahrheiten, etc.von irgendwelchen verlogenen Energien die hier auszubreiten jeden Rahmen sprengen würden. Ich wurde u.a. beschimpft, niedergemacht und leider vieles andere mehr. Leider habe ich einige Zeit (eine auch im Außen sehr schwere) gebraucht um diese Verlogenheiten zu durchschauen - Jahre im Grunde genommen.

    Bitte ernshaft - wenn du dich einer Energie öffnest, öffnest du dich allen Energien und bei sind nicht alle gut und wohlwollend. Die meisten lügen was das Zeug hält und versprechen dir das Blaue von Himmel nur dass sie weiterhin bei dir andocken können. Die Vorstellung daß weltweit ausschließlich liebe gute Erzengel auf dich warten um mit dir Blabla zu quatschen ist weitgehend naiv und weltfremd. Der Kosmos ist groß und die wenigsten auf diesem Planeten sind dazu imstande die Spreu vom Weizen zu trennen.

    Es wird soviel über diesen Bereich gelogen daß es eigentlich unglaublich ist. Die wenigsten der im Internet verbreiteten Channelings sind wahr.

    Deshalb - sei dankbar dafür, daß du in deinem Kopf und deiner Seele alleine sein darfst!!!.

    Liebe Grüße
    Djanga

    Bitte um Verständnis wenn ich nicht auf jedes Statement eingehe.
    Ich habe früher schon hier mitgeschrieben und weiß daß unweigerlich tiefe Blödeheiten kommen, das ist unvermeidlich.
     
  2. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    wie kommt es, dass dies dein 1. beitrag ist? :confused:
     
  3. ist das nicht völlig egal, und vom Thema weit entfernt?
     
  4. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    Werbung:
    jein

    ich frage mich, warum man sich neu anmelden muss und nicht unter dem namen postet, unter dem man bekannt ist
    welchen grund das hat
    oder hat es mit dem Thema zu tun?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen