1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche hilfe beim deuten....

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Asia, 12. Oktober 2009.

  1. Asia

    Asia Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2009
    Beiträge:
    701
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich grübbel schon die ganze zeit über mein Traum den ich heute nacht gehabt hab....hab geträumt das der Papa meines Ex freundes verstorben war...also ich hab die nachricht bekommen und war bei dieser Famielie um ihnen bei zustehen und trost zu spenden....natürlich weiss ich das wenn man vom tod träumt es aufmerksam macht auf das die Gefühle, Gedanken und Absichten sterben.Und da an die Stelle eines gestorbenen Gefühls meist sehr schnell eine neue Regung tritt, und das der geträumte Tod vor allem ein Verkünder von Wandlung und Erneuerung ist.....nur kann es nicht in zusammen hang mit dem Papa meines ex freundes deuten da ich keinerlei kontakt oder noch irgend welche gedanken gahabt hab was ihn betrifft.

    Also würde mich sehr freuen wenn mir jemand dabei behilflich sein könnte mein puzelstein den ich noch suche zu finden.....

    Liebe grüsse Asia
     
  2. oOnachtelfeOo

    oOnachtelfeOo Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Vorarlberg
    liebe asia

    ich würde dir gerne helfen & dir eine deutung über deinem ehemaligen schwiegerpapa inspe geben. aber leider kenn ich mich mit der traumdeutung überhaupt nicht aus...

    vielleicht wurde irgendwas vergessen zu sagen, der familie deines verflossenen gegenüber? im besonderen des vaters? vielleicht möchte dein unterbewusstsein dich daran erinnern, damit platz für neues entstehen kann?

    das sind jetzt reine spekulationen & vielleicht auch gar nicht zutreffend. aber vielleicht konnte ich dir dennoch helfen oder einen denkanstoß geben.
    falls nicht, dann knuff mich bitte ;O)

    liebe grüße!
     
  3. Asia

    Asia Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2009
    Beiträge:
    701
    Ort:
    NRW


    Hallo Liebe Tempestivitas :),

    also da magst du gar nicht so falsch liegen ...hab nähmlich auch schon daran gedacht und wer weiss vieleicht giebt es da noch etwas zu klären....werde mir mal drüber gedanken machen was es sein könnte und vieleicht bekomme ich die antwort :)......

    danke schön für deine hilfe die ich liebend gern angenommen hab :)....

    Liebe grüsse Asia :umarmen:
     
  4. oOnachtelfeOo

    oOnachtelfeOo Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Vorarlberg
    Werbung:
    bitte bitte liebe asia :umarmen: hab ich gern gemacht!

    *im leben kommt alles zu einem zurück* :rolleyes:

    liebe grüße & weiterhin viel erfolg!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen