1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche eure Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von engel31, 11. Dezember 2006.

  1. engel31

    engel31 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2006
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    hallo zusammen,
    habe eine kleine frage. hoffe es kann mir jemand helfen.
    mein freund träumt immer wieder den gleichen traum. er verliert all seine zähne, hat sie dann im mund und spuckt sie ins waschbecken. ich muss dazusagen, er hat sehr schöne und gesunde zähne. :weihna1
    was kann das bedeuten??
    danke für eure antworten.
    licht und liebe
    engel
     
  2. Ich denke er verliert was er hat, was genau weiss ich nicht, er weiss es, und dann lässt er es los, was auch immer es ist.
     
  3. engel31

    engel31 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2006
    Beiträge:
    19
    dankeschön!
    kann es auch sein, das der traum bedeutet, das er "etwas" verliert, wenn er keine entscheidung treffen kann??
    licht und liebe
    engel
     
  4. Krabat

    Krabat Guest

    hallo engel,

    wie fühlt sich dein freund, wenn er seine zähne im traum verliert?
    angst, panik, gleichgültigkeit?
    wie sehen die zähne im traum aus? blutet er? hat er schmerzen?
    wenn er den traum oft wiederkehrend hat, kann er sich vielleicht "genauer" umsehen?
    oder ist er in der traumsequenz gefangen?

    zähne zeigen, beissen, waffe, schönheit, potenz, knochen, verlust, loslassen....welche worte kommen ihm in den sinn?

    lg - krabat.
     
  5. Lutz

    Lutz Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Nähe Frankfurt am Main
    Hallo Engel !

    Sich wieder holende Träume verstehe ich als Warnung.

    Die Schlussfolgerung daraus, wäre gesunde Ernährung, möglichst
    wenig Fleisch und Wurst, wenig Zucker, wenig Cola und solche Getränke,
    weniger Wohlstandsdrogen wie Koffein, Nikotin und diese Dinge und von
    den anderen Drogen noch viel weniger.

    Dann ein immer freundlicher und friedlicher Umgang mit Mitmenschen
    und genauso mit dem Verhalten im Straßenverkehr. Und bei den sonstigen
    Aktivitäten, steht der Schutz des eigenen Körpers vor unerwünschter
    Gewalteinwirkung an erster Stelle.

    Eigentlich ganz normale Dinge oder ?
     
  6. Werbung:
    Bei mir ist es immer so, ein traum wiederholt sich so oft bis ich seine botschaft verstanden habe.
     
  7. manu0305

    manu0305 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    3
    Ort:
    tirol
    Hallo lieber Engel31!
    Habe für Dich in einem Traumdeutungsbuch nachgeschlagen !
    Das muss aber nicht auf jedes Inividuum zutreffen! Bei mir ist das manchmal zutreffend und eben manchmal nicht ! Aber ich hoffe Du kannst vielleicht damit was anfangen;-)
    Also da seht:
    " ZAHN: deutet auf materielle und sexuelle Bedürfnisse hin. Die genaue Bedeutung ergibt sich vor allem aus folgenden Begleitumständen:
    ( also laut Deines Schreibens habe ich herausgelesen )
    lockere oder ausfallende Zähne warnen vor Mißerfolgen und Verlusten !"
    Wünsch Euch Alles Gute und ganz liebe Grüße Manu0305:)
     
  8. Ich hoffe ihr lest nicht in kitschtraumbüchern, es gibt auch echte traumbücher mit archetypen und so, aus denen lernt man das traumdeuten, die kitschtraumbücher haben bei mir noch nie was richtiges ausgesagt, daher hab ich mir dann richtige traumbücher gekauft, ich bin zwar kein profi in traumdeuten, doch durch die besseren traumbücher, verstehe ich jetzt teilweise meine träume, und seither sind träume keine schäume mehr, habt ihr schon mal was von traumanalyse gehört?:)
     
  9. engel31

    engel31 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2006
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    Hallo Zusammen!
    Vielen Dank für eure Antworten. Habe ihm das alles gesagt was ihr geschrieben habt und habe selber auch nachgeforscht. Ich denke wir sind dem "Problem" ein bisschen näher gekommen.
    Alles Liebe Engel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen