1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche etwas rat

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von feuer, 26. März 2008.

  1. feuer

    feuer Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Süd Deutschland
    Werbung:
    Hallo lieben.

    ich brauche etwas ratschlag. Na ja ich bin etwas durch den wind.

    Etwa vor einen monath hat ein mann der bis dahin war netter bekannter mir liebe gestanden. Ich war überumpelt und sprachlos da ich wusste das er verheiratet ist ich kenne ihn nicht so lange und eherlich zu sagen habe mommentan andere probleme. Er hat bemerkt wie sehr ich bin überacht über diese liebes erklierung. Es verging die zeit und er mir mitteilte das sein frau ist schwanger aber trotzdem möchte mit mir eine ernsthafte beziehung eingehen. in zwichen ist das kind geboren. Und er steht weiter zu der aussage er will etwas mit mir anfangen. Ich mag ihn inzwichen mehr doch inzwichen sehe ich ich muss eine entscheidung zu treffen Soll ich ihn rein lassen in meinen leben oder nicht.In augenblick für mich ist geplant langerer aufenthalt in krankenhaus und er will diesen weg mit mir gehen mich unterstutzen. Doch da bin ich sehr gespalten da es gibt ein kind der braucht eher einen vater.als ich eine neue beziehung, und für ihn ist diese situacion nicht einfach. Ich muss eine entscheidung zu treffen bald möglich da es aus diese entscheidung wird vieles entscheiden für alle beteiligte.

    Kann vieleicht kurz in karten schauen. Leider bin ich zu viel mitten drinn um mir selbst karten zu llegen und sehe selbstverstandlich dann es ganze sehr sublektiv. Über eine antwort würde mich sehr erfreun.

    feuer
     
  2. hoffnung

    hoffnung Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    501
    Ort:
    Inwil (LU) Schweiz
    Hallo

    Kann kein Kartenlegen aber an deiner Stelle würde ich zuerst mal abklären ob er noch mit seiner Frau zusammen ist und auch noch bei ihr wohnt. Möchtest du denn auch eine Beziehung mit ihm? Falls ja würde ich schauen dass er zuerst das mit seiner Frau klärt sonst bist du nur Geliebte...
     
  3. Alika

    Alika Guest

    Bei einer Entscheidung können dir die Karten auch nicht helfen. Du hast doch schon geschrieben...da kommt ein kind, willst keine Familie zerstören!
    Ich persönlich laß mich gar nicht erst auf Männer ein die in einer Beziehung stecken, wäre mir viel zu anstrengend. Was ich für mich nicht will, tu ich auch niemand anderem an!

    LG Alika
     
  4. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo,

    du hast selber gesagt, eine Entscheidung muss her. Es ist schon eine längere Zeit so, aber wurde aufgeschoben. Von dem Mann kannst du keine Erwarten. Er ist einer der Charaktere, die hin und her gerissen sind, aber sich nicht durchringen können zu einer Entscheidung.

    Das bedeutet, du wirst sie treffen oder keiner. Wie soll ich es ausdrücken, also der Mann träumt sich sein Leben zurecht. Er ist nicht realistisch. Er sagt, er interessiert sich für dich, vielleicht hat er schon gesagt, dass er dich liebt, aber man kann es sich auch einreden. Ich denke, er verwechselt da seine Gefühle. Er hat einen schönen häuslichen Bereich, so wie du auch und wenn du mich jetzt fragst, ob ihr eine Chance hättet, ich würde sagen, die Tendenz lautet nein. Eine Beziehung steht unter keinem guten Stern. Du würdest sehr blockiert werden in deiner so hellen Erscheinung. Es wäre eine Beziehung unter falschen Voraussetzungen.

    Eigentlich weißt du deine Antwort selber. Höre auf dein Bauchgefühl.

    Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

    Alles Liebe für dich.
     
  5. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    um ehrlich zu sein, ich verstehe die frage nicht.

    da ist ein mann, der ein auge auf dich geworfen haette, der dich ganz ''haben'' will,
    aber den du nur ''1/2'', oder zu ''1/3'' ''haben'' kannst. denn er hat frau und kind.

    du mochtest ihn zu anfang nicht, jetzt magst du ihn mehr? das reicht aber nicht.
    vielleicht geniesst du seine aufmerksamkeit und seine ''liebeserklaerungen''...

    glaub die antwort weisst du schon, da brauchst du keine karten zu.

    luo
     
  6. Liebe22

    Liebe22 Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2008
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Muss Luo recht geben... hier werden dir keine Karten helfen. das ist eine Entscheidung die du für dich selbst treffen musst. Wenn du ssagst, du mochtest ihn von anfang an nicht und jetzt doch - reicht das für eine Zukunft? Seine Zuneigung wird dir imponieren und du fühlst dich zu ihm hingezogen, aber hat es wirklich Sinn??? Wenn du dir eingestehst, wirst du diesen Mann nie ganz haben können. Eine Frau und ein Kind? Glaubst du er würd es für dich aufgeben? Liebst du ihn, dass es dir Wert ist, dass seine Frau so eine Enttäuschung durchmachen soll? Ich hoffe ich kling nicht zu hart, aber versuche halt meine Meinung zu offenbaren


    lg Liebe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen