1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche Deutungshilfe!

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von EmptyV, 23. April 2006.

  1. EmptyV

    EmptyV Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Habe mir gerade die Karten gelegt für Gegenwart, nahe Zukunf und ferne Zukunft. Ich kann aber leider nicht wirklich viel damit anfangen.

    Gegenwart: Königin der Scheiben
    nahe Zukunf: Ritter der Schwerter
    ferne Zukunf: der Tod

    Danke schon mal im voraus!!!

    Gruß,
    Katja
     
  2. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    das ist ja schon sehr allgemein..gehts um was bestimmtes?
    lg!
     
  3. EmptyV

    EmptyV Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    9
    Ich weiß, ich habe das sehr, sehr allgemein gehalten, sorry!
    Ich würde einfach nur gerne Wissen, wie es mit meiner Ausbildung weitergehen soll? Ich habe sie nämlich im Moment wegen einer Insolvenz verloren...


    Viele Dank!

    Liebe Grüße,
    Katja
     
  4. Igraine

    Igraine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Köln
    Hallo Katja,

    also, ich probier´s mal; auch auf die Gefahr hin, dass nichts stimmt oder eintritt, denn ich lege lieber mit dem Rider-Tarot ;) + auch da übe ich noch...
    Ich sag´Dir mal, wie die Bilder auf mich wirken und dann kannst Du mir ja sagen, ob Du damit irgendwas anfangen kannst.

    Die Königin der Scheiben sieht irgendwie orientierungslos aus, sie scheint sich verhakt zu haben. Der Steinbock ist ein geerdetes Tier; es gilt nun wieder Fuß zu fassen, in den rechten Tritt zu kommen, den Boden nicht unter den Füßen zu verlieren.

    Um den Ritter der Schwerter ist Licht, es geht in naher Zukunft weiter, Du prescht nach vorne. Vielleicht kannst Du Dich selber etwas rausnehmen und die Dinge von oben betrachten, von einer anderen Warte aus, gewinnst Abstand und bist dann dadurch in der Lage zu handeln. Betrachte Deine Situation, was will/kann sie Dir sagen und dann agiere entsprechend.

    Der Tod ist ja nie nur negativ. Für mich steht er für etwas Altes, dass Du loslässt, um etwas Neues beginnen zu können. Spontan dachte ich, dass Du für Dich selber überlegst, was Du denn nun noch machen könntest. Vielleicht orientierst Du Dich beruflich in eine ganz andere Richtung. War das bisher Dein Traumjob oder nur ein Notlösung, um überhaupt eine Ausbildung machen zu können?
    Ich denke, es geht aufwärts, wenn Du Dir klar wirst, wo Deine Stärken liegen und Du Dich evtl in einer anderen Branche bewirbst.

    Liebe Grüße + toi, toi, toi
    Igraine :winken5:
     
  5. EmptyV

    EmptyV Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    9
    Hallo Igraine!

    Ich danke dir wirklich sehr, dass du dir die Mühe gemacht hast, meine Karten zu deuten! So ähnlich hätte ich die Karten auch gedeutet.
    Mal schauen was sich so entwicklet!
    Nochmals vielen Dank!


    Liebe Grüße,
    Katja
     
  6. Igraine

    Igraine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hallo Katja,

    danke für Deine Antwort :)
    Es freut mich, dass ich Deine Deutung bestätigen konnte.
    Ich persönlich finde, dass man auch mit nur drei Karten einiges "sehen" kann und es nicht immer nur die komplizierten Legesysteme sein müssen ;)
    Aber das nur nebenbei.

    Ich wünsche Dir, dass Du es nun auch etwas umsetzen kannst und bald wieder eine Arbeit hast :liebe1:

    Liebe Grüße + alles Gute
    Igraine
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen