1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bräuchte Hilfe bei Deutung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Computermaus, 14. November 2005.

  1. Computermaus

    Computermaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Südtirol
    Werbung:
    Ich habe mal wieder meine Karten gelegt und da ich noch Anfängerin bin und meine eigene Legung nicht objektiv deuten kann, gebe ich meine Legung ins Forum.
    Meine Frage war ganz allgemein: Wie geht es weiter (Beruf+Liebe)?
    Kurze Infos: Ich werde im Jänner eine neue Arbeit beginnen, weil ich mit meiner derzeitigen Arbeitsstelle unzufrieden bin. Da mein Vertrag ausläuft, muss ich nicht kündigen, da ich aber für Menschen arbeite und eine große Verantwortung habe, werde ich es meiner Vorgesetzten Ende November sagen und nicht einfach gehen, damit sie Zeit hat einen Ersatz zu finden. Mir graust jetzt schon vor diesem Gespräch.
    Zur Liebe: Ich bin 5 Jahre mit meinem Freund zusammen. Es gibt immer Krisen, aber wir halten zusammen. Aber er trifft nie eine Entscheidung für unsere Zukunft.
    Meine Legung:
    Sarg-Sterne-Kreuz-Turm-Fuchs-Park-Haus-Ruten
    Vögel-Blumen-Fische-Kind-Baum-Schlüssel-Mond-Anker
    Bär-Brief-Storch-Buch-Wolken-Sense-Berg-Mäuse
    Reiter-Herz-Sonne-Lilie-Schlange-Schiff-Weg-Hund
    Klee-Herr-Dame-Ring

    Vielen Dank im Vorraus
    Computermaus:maus:
     
  2. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    Hallo Computermaus,

    eigentlich brauchst du dir bei diesem Blatt keine Sorgen um deine Zukunft in Liebe und Beruf machen, trotzdem wird es dir kurzzeitig 'den Boden unter den Füssen wegziehen'.
    Das liegt an den Zweifeln an deinem Jobwechsel (wird der neue Arbeitsplatz auch gut für mich? hab ich die richtige Entscheidung getroffen?) liegen, denn dein Partnerschaft liegt doch unspektakulär stabil drinnen.

    Dein Freund/HM ist eben recht verschlossen, trotzdem solltest du der Versuchung nicht erliegen ihn ein bisschen austricksen zu wollen, das bringt einfach nichts. Wenn die Zeit reif ist, wird er schon das richtige tun.

    Ich finde du kannst mit diesem Blatt sehr zufrieden mit deinem momentanen Leben sein. Falls dir die Zukunftsperspektiven fehlen, dann versuch einfach nicht darüber nachzudenken.
    Jeder Tag bringt doch etwas unerwartet Neues und vieles, das passieren wird können wir ohnehin nicht lenken!
    .
     
  3. Computermaus

    Computermaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Südtirol
    Danke dir Bellona!
    Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Ich "schwebe" zur Zeit dahin, ohne richtigen Boden unter den Füßen zu haben (woraus hast du das eigentlich gelesen?).

    Ich freue mich auf die neue Herausforderung, bin aber unsicher, weil ich endlich eine Arbeit finden möchte, die mir Spass macht.

    Ich glaube, du hast eine Lernaufgabe in meinem Leben angesprochen. Mir nicht immer selbst Panik für die Zukunft zu machen. Ich versuche es, aber es ist nicht so leicht. Es ist schwierig für mich, die Zukunft auf mich zukommen zu lassen. Ich bin eine Planerin und Denkerin.

    Auf alle Fälle lieben Dank für deine Deutung.:danke:

    P.S.: Kann man erkennen, wie mir der neue Job gefällt?
     
  4. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    auf einer Linie:
    Schlüssel-Mond-Anker .... Wohlgelingen - Arbeit/soziale Anerkennung - Stabilität/Berufung

    darunter (also zu Füßen)
    Sense-Berg-Mäuse ........... Angst - Blockade - Mangel

    ja : Mond - Anker = der Job passt genau zu dir; Ob das Arbeitsumfeld auch passt ist für mich ein wenig schwer rauszulesen, vielleicht gibts ein paar Reiberein zu anfang (Rute), ich hätt aber eher gesagt, dass die Rute für harte Arbeit steht.

    Also sei zufrieden, aber arbeite an dir selbst und suche den Grund für deine Unsicherheiten :)
    .
     
  5. Computermaus

    Computermaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Südtirol
    Hallo Bellona!
    Danke dir, für deine rasche Antwort.
    Ich werde an mir arbeiten und ich habe auch seit einigen Wochen vor mir professionelle Hilfe holen, sprich mich an einen Psychologen wenden, um einige Sachen für mich zu klären.

    Ich habe die Ruten immer für Kommunikation und Gespräche, eventuell auch für Streitgespräche gedeutet, liege ich da falsch?

    Alles Liebe Evelyn
     
  6. Computermaus

    Computermaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Südtirol
    Werbung:
    Ich weiß, man soll es nicht machen! Habe es aber trotzdem gemacht.
    Ich habe die Karten nocheinmal zum gleichen Thema gelegt und was ist passiert ....
    Die 3 ersten Karten waren exakt gleich
    Sarg-Stern-Kreuz
    Ebenso war wieder die Schlange neben meiner Personenkarte (soll ich das so deuten, dass ich eine intelligente-gerissene Person bin?)

    Ich weiß nicht. Kann das sein? Wie hoch ist die Möglichkeit bei gutem Mischen, Abheben genau 3 gleiche Karten auf der gleichen Stelle zu haben? Wenn das ein Zufall ist, dann weiß ich auch nicht mehr... Vielleicht habe ich ja ein wenig Begabung fürs Kartenlegen (aber noch nicht fürs Deuten), weil mir die Karten das gleiche sagen (grins)???!

    Also ich hätte eine Bitte an euch:
    Schreibt mir, was ihr darüber denkt. Kennt ihr solche "Zufälle" selbst.
    Bin ein wenig überrascht, dass es so was gibt.

    Und könnte mir jemand sagen, wie ich die Kartenkombi:
    Sarg-Sterne-Kreuz deuten soll
    heißt das was Gutes oder was Schlechtes?? Bitte seit ehrlich, ich werde es schon verkraften.

    Auf alle Fälle bin ich gespannt auf eure Antworten und was ihr dazu meint.

    Liebe Grüße an Euch alle
     
  7. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    also in der vorigen Legungung hattest du den 'Kopf in den Wolken', da steht die Schlange für mich für Phantasie, Träume oder Hirngespinste.

    ich denke es gibt mehrere Herangehensweisen, für mich liegen Ruten als Energien, die sich oft in Zwistigkeiten/Streitereien niederschlagen, aber auch in Verbindung mit dem Herzen als Sex drinnen.
    Starke Energien einfach. :regen:

    .
     
  8. Computermaus

    Computermaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Südtirol
    Entschuldige, dass ich mich erst jetzt wieder melde. Ich hatte eine superstressige Arbeitswoche und bin abends nur noch ins Bett gefallen.
    Erst mal danke für deine Anwort.
    Ja, ich habe den Kopf in den Wolken, aber dieses Wochenende bin ich weggefahren und ich habe wieder ein bischen zu mir gefunden.
    Da du mir keine Antwort auf die Kombi Sarg-Sterne-Kreuz gegeben hast, schließe ich mal draus, dass es nichts positives ist.
    Obwohl ich es so gedeutet habe:
    Sarg: Neubeginn-Sterne: glücklicher Neubeginn-Kreuz: Karma, Prüfung
    Es gibt also einen glücklichen Neubeginn (im beruflichen Bereich) und dies hat auch etwas mit meinem Schicksal zu tun (um das Kreuz sind keine negativen Karten). Oder bedeutet es eine Krankheit, eventuell auch in Verbindung mit Depressionen (Sterne).
    Da ich aber Anfängerin bin und vielleicht auch nicht objekiv bin, bin ich nicht imstande dies zu deuten.

    Ich wünsche dir alles Liebe und danke dir für deine Geduld und deine Bereitschaft mir auf meine Fragen zu antworten.

    Alles Liebe
     
  9. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    ich hab eben auch nicht für alle Fragen eine Antworten :dontknow2

    aber negativ würde ich diese Kombination nicht unbedingt nennen, Sterne-Kreuz haben sogar spirituelle Bedeutung. Mit dem Sarg dazu kann ich sie allerdings nicht vernünftig deuten.

    .
     
  10. Computermaus

    Computermaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Südtirol
    Werbung:
    Ich wollte dich nicht mit meinen Fragen löcher, sorry!

    Ich wünsche dir alles Liebe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen