1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Blockaden

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Elodia, 27. November 2006.

  1. Elodia

    Elodia Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Albstadt
    Werbung:
    Hallo!

    Ich lege seit fast einem Jahr die Lenormandkarten. Angefangen habe ich mit Tarot Karten - allerdings fand ich zu diesen keinen Bezug und wechselte zu den Lnmd - Karten.

    Was ich euch einmal fragen wollte:

    Ich lege hauptsächlich Fragenden aus meinem Bekannten oder Freundschaftskreis die Karten. Bestimmten aus der Familie auch.
    Ich hatte allerdings auch schon Fragende, bei denen ich einfach nichts erkenne. D.h. Ansätze sind dann schon da, ich finde aber keine Zusammenhänge und stochere nur rum.
    Mir ist es nun aber auch schon mehrmals passiert, dass ich jemandem die Karten gelegt habe und dies wie in Trance geschehen ist. Es war alles so eindeutig für mich, es ging locker über die Hand und über die Lippen. Versteht ihr, was ich meine?
    Hierbei kommt es auch nicht darauf an, wie gut ich jemanden kenne oder was ich über ihn weiß, denn dann könnte ich ja spekulieren...

    Habt ihr auch bei machen Fragenden solche Blockaden? Ist das normal?


    LG Elodia
     
  2. lilly66

    lilly66 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Bayern
    Mir ist das auch schon passiert. Mir passiert das vor allem dann, wenn die Leute unfreundlich sind oder abweisend. So kommt es mir jedenfalls vor. Keine Ahnung....:confused:
     
  3. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Hab zwar keine Ahnung von Lenormand,
    aber meine Intuition meint:
    Hier werden Informationen aus irgendeinem Grund
    der zu respektieren ist, von "oben" nicht freigegeben...
     
  4. fox007

    fox007 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    122
    Ort:
    österreich, kärnten
    Werbung:
    hallo,

    ich war einmal bei einer professionellen kartenlegerin, die schwierigkeiten hatte, mir die karten zu legen bzw. hat sie nach langem hin und her gemeint, doch dinge gesagt, die aber keinen sinn ergaben. sie hat daraufhin die legung auch abgebrochen und gemeint, dass es sein kann, dass ich unbewusst die legung nicht zulasse.

    ich war aber sicherlich nicht unfreundlich oder unhöflich :) , sie meinte allerdings, dass sie das gefühl hat, dass ich die legung blockiere.

    das habe ich sicherlich nicht absichtlich gemacht, sondern unbewusst oder es war einfach ein zeichen, dass ich die dinge auf mich zukommen lassen soll ohne die karten zu befragen.

    naja wie auch immer, es hat mich trotzdem eine zeitlang beschäftigt, wieso es nicht geklappt hat und jedenfalls beruhigt es mich zu hören, dass es anderen auch so geht :banane:

    liebe grüße
    fox
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen