1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Blatt bezgl. Ängste

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von lunaengel, 16. Oktober 2011.

  1. lunaengel

    lunaengel Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    552
    Werbung:
    Hallo miteinander,

    ich hätte in letzter Zeit nicht gedacht das es mir nochmal so miserabel gehen könnte. Es geht jetzt mal nicht über igrend ne Liebesfragerei, ist gerade völlig bedeutungslos für mich geworden. Ich litt früher schon unter Ängsten und die sind jetzt leider nach Jahren urplötzlich wieder hoch gekommen.
    Komischerweise sahen meine Blätter auch alle gar nicht so schlecht aus vor einiger Zeit, also mir wurde nie gesagt das eine große Blockade oder ähnliches auf mich zukommen wird.
    Ich bin momentan überhaupt nicht in der Lage zu deuten, bin völlig blockiert. Ich weiß das mir hier geholfen wird, wie schon sehr oft und dafür bin ich im Vorfeld sehr dankbar.
    Bevor die Frage aufkommt, ob ich einen Therapeuten habe, ich habe einen termin vereinbart, da ich so auch nicht mehr leben möchte,
    Ich habe gemischt und würde gerne gedeutet bekommen. Ich möchte gerne wissen wie es für mich in der nächsten zeit verlaufen wird was das Thema betrifft, vielleicht auch woher es kommt? Wo ich anknüpfen sollte, mein Augenmerk drauf richten sollte etc.
    Kann man auch sehen wie es gesundheitlich bei meinen Eltern weiter geht und bei mir?





     
  2. gegado

    gegado Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    942
    So kann man es besser sehen
     
  3. Igrain

    Igrain Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Bayern
    Hallo
    ich bin wahrlich kein Profi vorallem was solche Themen betrifft, weil ich auf sowas eigentlich nicht schaue...aber für mich sieht alles nicht so schlimm aus, egal wie ich es dreh oder wende...
    selbst wenn kleine stolpersteine kommen, werden sie zügig wieder behoben!
    Ich denke Du bist Dir der Schwierigkeiten oder der Sache schon sehr gut bewusst und darum kannst du sehr erfolgreich daran arbeiten. Deshalb denke ich auch, löst es sich einigermassen schnell!
    Wünsch Dir auf alle Fälle ganz viel Glück und Erfolg!
    Kopf hoch!
     
  4. lunaengel

    lunaengel Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    552
    Danke, ich kann mich sehr gut reflektieren und ich bin auch der Meinung das ich schon alles von der Vergangenheit was verletzend, unklar oder sonst was war, hochgeholt habe und auch sehr bewusst bearbeitet habe.
    Wahrscheinlich kam es jetzt nochmal hoch da ich in der Realität damit konfrontiert wurde. Gerade habe ich eine PN gelesen, da wurde mir geschrieben das etwas im argen mit meiner Schilddrüse wäre nach dem Blatt..Für mich als Hypochonder natürlich sehr förderlich jetzt :thumbup:
    Nun gut, man kann auch nicht alles über ein Forum klären. Danke Euch.
     
  5. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.862
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo liebe Lunaengel,

    Bei mir kommt auch immer wieder was hoch und ich hab mir schon oft gedacht jetzt reichts eigentlich - danke... Aber ich bin weiter dabei an mir zu arbeiten (wie viele andere in Zeiten wie diesen wahrscheinlich auch).

    Vielleicht kannst Du auch was hochkommt in Liebe annehmen und es zur Transformation weitergeben (stell Dir eine violette Flamme vor in die Du es abgibst).

    Was mir auch immer hilft ist die Meditation, Anbindung nach unten zu unserer Mutter Erde - alles runteratmen was Du loslassen willst - und nach oben ins Licht greifen und sich durchfluten lassen.

    Ich wünsch Dir alles Liebe auf Deinem Weg, fühl Dich liebevoll umarmt,
    glg Gaby
     
  6. Zukunftsfee

    Zukunftsfee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Beiträge:
    17
    Ort:
    München
    Werbung:
    Schönen Guten Abend Lunaengel,

    also in deinem Bild liegst Du im Haus der Traurigkeit, Ängste wie auch immer auf Platz 23 der Mäuse. Das bedeutet auf gut deutsch das es Dir wirklich nicht so gut geht im Moment. Das hat meinerseits wie ich das so sehe hier einige Ursachen. Trennung, falsche Gefühle, falsche Liebespartner, Zweifel an Dir selbst an Freunden und Gefühlszweifel. Bitte versuche Deine Gedanken positiv zu affimieren. Ich bin glücklich und werde immer aufrichtig geliebt.Ich bin stets zuversichtlich. Du bist doch sehr gebildet, intelligent. Manche Dinge solltest Du aus deinem Leben einfach streichen. Trenne Dich von unnützen Dingen. Wer ist denn schwanger in deinem Umfeld, eine Bekannte oder Freundin. Das liegt direkt unter dir. Wie ist denn generell deine Beziehung zu deinen Eltern Tut sich ehr dein Vater schwer mit Gefühlen? Du verdienst es wirklich glücklich zu sein. Führe Dir das bitte immer vor Augen. Tendenz liegt so das es im Moment von deinem Gefühlszustand noch anhalten wird bitte verzweifle nicht. Du wirst schon sehr bald für dich vieles klarer sehen. Du selber liegst so das Du Dir viele Dinge sehr zu Herzen nimmst, achte auf deine Seele, Psyche, deinen Rücken und Haut, Haare , Nägel. Gesundheitlich möchte ich hier nicht so viel sagen. Die angebliche Blockade ist ein komisches Wort. Du hast allerdings den Berg rechts unterhalb von Dir liegen und er fällt hoch zu deinen Gedanken. Das heißt vieles geht bei Dir vom Kopf aus, deine Gedanken, Ängste. Ich glaube für dich hilft auch viel die Farbe grün, Natur, spazieren gehen, frei gehen und tief Ein und Aus atmen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen