1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Hilfe bei der Deutung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von tina19860, 11. März 2013.

  1. tina19860

    tina19860 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Beiträge:
    177
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!

    Ich habe für eine Bekannte eine 3 er Legung gemacht. Ihre Frage war wie es dieses Jahr noch mit einer Schwangerschaft aussieht. Da ich diese Frage nicht falsch deuten wollte und mir ziemlich unsicher war würde ich mich freuen wenn jemand mitdeuten möchte. Ich habe folgendes gezogen:



    Vielen lieben Dank
     
  2. Angi Moonlight

    Angi Moonlight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    Panama
    Hi Tina...

    ich finde du solltes eine 9er Legung draus machen.
    Drei Karten sind mir für so eine wichtige Frage zu wenig.
    Der Brief steht für Nachrichten, der Sarg für ein Ende/Transformation
    die Sense zeigt aus dem Blatt raus...könnte ein Hinweis darauf sein dass
    die Schwierigkeiten ein Ende haben.
    Aber sei doch so lieb und lege eine 9er Legung auf deine Frage.

    Liebe Grüße
    Angi :)
     
  3. Titijana

    Titijana Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2013
    Beiträge:
    832
    Ort:
    Koblenz
    also ich habe von Kartenlegerinnen gehört, dass sie zu sowas keine Aussagen machen können. Ich persönlich meine, wenn du es kannst, also das Legen und es auch darfst von oben her, zu ersehen, dass momentan Schwierigkeiten Bestehen, und man in diesem Jahr oder in näschster Zeit nicht damit rechnen kann. Irgendetwas sollte geklärt werden, um einen Neubeginn in einen Schwangerschaftswunsch zu starten. Ansonsten sind die 3 Karten nur ein Hinweis, so wie Angi auch schreibt. Karten meine ich liegen für eine sofortige Schwangerschaft nicht gur, aber wie gesagt, ich weiss ja nicht ob du es kannst, das Legen
     
  4. Viviane100

    Viviane100 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    704
    Hallo Tina,

    ich meine, dass dieses Jahr nicht damit zu rechnen ist. Könnte sein, dass sie es abklären müsste, ob es da Schwierigkeiten irgendwelcher Art gibt; hat sie Dir vielleicht irgendwas erzählt?

    Liebe Grüße, Viviane
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2013
  5. Marie023

    Marie023 Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    97
    Hey,

    normaler Weise legt man aus ethischen Gründen nicht auf Schwangerschaft, Tod, Krankheit... etc.

    Das Blatt finde ich auch recht deutlich. Dieses Jahr wird das nichts und es sieht auch nach Komplikationen aus. Sie sollte noch ein paar Jahre warten.

    Marie
     
  6. tina19860

    tina19860 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Beiträge:
    177
    Werbung:
    Hi!

    Ja ich hab es auch so gemeint dass ich da keine eindeutige Schwangerschaft sehe.

    Aber man wird sehen was die Zeit bringt. Ich weiß auch nicht ob man auf so etwas legen sollte. Eine Kartenlegerin hat meiner Schwester mal gesagt dass sie in 3 Monaten eine Schwangerschaft sieht und es war tatsächlich so obwohl sie es vorher 4 Jahre vergeblich versucht hatten. Ich finde zu Krankenheiten sollte man nicht legen aber eine Schwangerschaft ist in diesem Sinne ja nichts Schlechtes oder nicht?

    Vielen lieben Dank an Alle
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen