1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um eure Meinung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Bellona, 16. November 2005.

  1. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    Werbung:
    wie interpretiert ihr die nachfolgende Kartenkombination?
    Sie liegt als Beschreibung der momentanen Situation einer Person:

    Mond - Sarg - Sterne
    (Reihenfolge: 3 - 1 - 2 )

    ich vermute das Schlimmste. Da es sich aber um eine mir nahestehende Person handelt, kann ich auch ein wenig überreagieren.
    Was meint ihr?

    .
     
  2. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Bellona, so schlimm sehe ich diese Kombination nicht.
    Den Sarg sehe ich als Problem oder wie auch immer das Thema ist, aber die Sterne würde ich meinen, wenden etwas zum Guten, den Mond würde ich ebenfalls als nicht schlimm betrachten.

    Vielleicht konnte ich dich etwas beruhigen, aber ich sehe es wirklich nicht als schlimm an.

    LG Widderfrau
     
  3. Tamira

    Tamira Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Dreiländereck
    Hallo Bellona,

    vielleicht beruhigt es dich etwas, denn ich sehe es wie Widderfrau10, es ist nichts gravierend schlimmes.

    Es sieht so aus, als ob die Person im Moment seelischen Kummer hat was u.a. Schlafstörungen hervorrufen kann.
    Die Sterne dabei liegend wenden das Blatt aber wieder zum Guten.

    Man kann davon ausgehen, dass die Phase (der seelische Kummer) in der sich die Person im Moment befindet, nicht lange anhält.


    Alles Liebe

    Tamira :)
     
  4. Manuela K.

    Manuela K. Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Österreich (Baden bei Wien)
    hallo bellona,

    du kannst ganz beruhigt sein
    der sarg sagt das etwas altes abgeschlossen wird
    der mond steht führ die gefühle
    und die sterne zeigen das glück
    also wird diese person mit sicherheit, wenn das alte abgeschlossen ist, wieder glückliches vor sich haben

    lg manuela
     
  5. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Bellona

    Da Du keinen Hinweis auf die Frage gibst, hat der Deuter einen sehr großen Spielraum.
    Deshalb zähle ich Dir einfach alles auf was ersichtlich ist:

    a) die drei roten Skatbilder sind eindeutig als positives Zeichen zu sehen. Da Herz dominiert – geht es mehr um emotionale Dinge

    b) Die Farben der Karten sind alle – mehr oder weniger - in einem Olivton. Oliv setzt sich zusammen aus gelb (Geist) und violett (Blau + rot – die Vermählung von warm und kalt) und gibt die Intuitionsachse – dafür steht ja auch der Mond

    c) Wir haben die Zahlen 8 – 16- 32 – also immer eine Erhöhung um den Faktor 2
    Es sind weibliche Zahlen – da gerade.
    8 ist die Lemniskate – das unendlich auf und ab – immer wiederholend.
    In der 8 ist 2mal die 4 (Feuer Wasser Luft Erde) enthalten. Ziehe ich die Quersumme über alles bekomme ich die 2 – die Polarität

    d) Sarg + Mond ist die Depression, Sarg+ Sterne deutet mehr auf einen religiösen Charakter hin. Alle drei Karten haben auch die Farbe gelb (Geist) zum Inhalt
    Mond+ Sterne ist die Spiritualität

    e) Von einer ernsthaften Krankheit zu reden wäre nicht berechtigt – kein Kreuz, keine Sense, keine dunkle Seite der Wolke. Ohnmacht ist da schon eher das Thema und lähmende Energien

    Du kannst Dir nun selber ein Bild machen wie dies zu deuten ist.

    Lg Dieter
     
  6. sonnemondsterne

    sonnemondsterne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    hallo,
    ich denke, dass du den sarg als zu schwarz siehst, er ist aber nicht nur tod und teufel, sondern auch auferstehung und neubeginn
    eventuell heisst es, dass momentan bestehende, tiefe gefühle sterbern, um einer neuen klarheit weg zu schaffen???
    ich sehe die kombination nicht negativ, nur im wandel begriffen
    lg
    sonemondsterne
     
  7. Clareen

    Clareen Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    31
    Hallo!
    Mach Dich keine sorgen. Ich bin der Ansicht das es hier darum geht von einem Gefühl loszulassen um sich mit erfolg etwas neuem öffnen zu können.

    LG Clareen
     
  8. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    in mehreren Büchern fand ich als Bedeutung für die Kombi 'Mond-Sarg' auch, dass die Person unter dem Einfluss von schwarzer Magie stehen könnte. ('Sonne-Sarg' stünde dann für die weisse Magie)

    Dazu die Sterne würden dann für einen neuen Weg durch oder weg von diesem Einfluß stehen.

    abwegig? :rolleyes:
    .
     
  9. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Bellona!

    Schwarze Magie kenne ich unter der Kombi Sense+Sterne.

    Gibt es einen konkreten Anlass für deine Befürchtung? Mond+Sarg würde ich als (leichte) Depression deuten.
    LG Widderfrau
     
  10. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    Werbung:
    jein - weiss nicht recht.

    Die Person weiß jedenfalls nichts davon (glaub ich), was ja auch nicht unbedingt notwendig ist.
    Die Möglichkeit bestünde, dass jemand aus dem Bekanntenkreis bei dieser Person 'nachhilft' oder manipuliert. Die Person benimmt sich imho sehr merkwürdig. :cool:

    .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen