1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Besuch bei einem Freund, Werkzeuge.

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von cyberspirit, 9. September 2007.

  1. cyberspirit

    cyberspirit Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    454
    Werbung:
    Hallo Ihr lieben,

    ich habe in meinem Traumbuch gelesen, und wollte gerne wissen was mein Traum bedeutet, der zwar schon ein paar Monate her ist, aber mit einem guten Freund zu tun hat, mit dem ich gelegentlich schöne Unternehmungen mache.

    Ich war bei einem Freund zu besuch, dort sah ich die Zimmerwand oder Decke voll mit ordentlich angeordnet sehr vielen Werkzeugen (Schraubendreher / Gabelschlüssel…. Und mehr). Irgendwo war noch eine verborgene Nachricht zu entschlüsseln.

    Was will mir der Traum sagen?

    Gruß cyberspirit
     
  2. Sternenspiel

    Sternenspiel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.283
    Ort:
    Es hilft meist nicht viel, vergangene Träume zu entschlüsseln, weil man will mit der Traumanalyse einen Prozess in Gang setzen, in dem sich das Gehirn umorganisiert, und der Prozess geht am besten, wenn auf die Träume der letzten Nacht am nächsten Tag ein verstehensmäßiges Feedback kommt, und dieses Feedback bewirkt dann die nächsten Träume.
    Werkzeug heißt normalerweise, dass etwas in dir bearbeitet werden soll. (Bzw. dass sich das Gehirn selbst bearbeiten will.)
     
  3. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Hi,

    ich habe nicht viel Ahnung von Traumdeutung. Aber es scheint mir, damals vor 2 Monaten hattest Du eine Frage, auf die du gerne eine Antwort hättest. Der Traum zeigt Dir, dass die Antwort BEI IHM liegt (in seiner Wohnung = er). Der Schlüssel ist er, denn das Werkzeug zum öffnen und aufschließen/entschlüsseln war ja in seiner Wohnung (in ihm).
    Ist nur eine Idee. Ob das stimmt und genaueres weiß ich nicht.

    Aber Sternenspiel hat wohl recht mit den vergangenen Träumen..., denn ich erlebe es ja so, wie er schreibt, dass das Feedback die nächsten Träume bewirkt.
    So voll war mir das aber auch nicht bewußt bisher. Jetzt ist mir das klar.

    Aber eines weiß ich aus Erfahrung: Man kann seine eigenen Träume befragen.
    Seinen Traummaster/inneren Führer/Gott... wen auch immer.
    (aber ob nach so langer Zeit, weiß ich auch nicht...)

    Liebe Grüße,
    Berlinerin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen