1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Basisausbildung Energetiker

Dieses Thema im Forum "Esoterik als Beruf" wurde erstellt von Syscomed, 9. Juli 2006.

  1. Syscomed

    Syscomed Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Linz
    Werbung:
    Die Bundes-Wirtschaftskammer hat nun eine Basiausbildung für Energetiker definiert und beschlossen.

    Basisausbildung für Humanenergethik
    Modulsystem bildet Grundlage für unternehmerisches Denken und Handeln.


    Joe-Petra Gabauer, Berufsgruppensprecherin der Energethiker Steiermark, informiert, dass nach jahrelangen Vorarbeiten eine freiwillige Basisausbildung Humanenergethik beschlossen wurde, die weiteren Schritt für die Qualitätssicherung der EnergethikerInnen darstellt. Diese Ausbildung, die in Modulsysteme stattfinden wird, soll den heutigen Anforderungen der Wirtschaft für UnternehmerInnen gerecht werden. Schwerpunkt werden dabei die unternehmerischen Grundlagen mit dem Ziel Vermittlung wesentlicher und betriebswirtschaftlicher Grundlagen zur Begründung und Ausübung einer gewerblichen Selbständigkeit als HumanenergethikerIn bilden. Weitere Module betreffen psychologische Grundlagen und die Vermittlung von Grundkenntnissen über die Funktion des menschlichen Körpers.

    Joe-Petra Gabauer: "Die Absolvierung dieser Lehrgänge sind keine Verpflichtung, aber wesentliche Grundlage für unternehmerisches Denken und Handeln".
    Die Lehrgänge werden in einem Register geführt, mit einem Start ist im Herbst 2006 zu rechnen. Sobald die ersten Lehrgänge und Einrichtungen feststehen, werden wir darüber berichten.

    http://portal.wko.at/wk/sn_detail.wk?AngID=1&DocID=539617&StID=260289
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen