1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Balkon

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von nannerl, 14. Juni 2009.

  1. nannerl

    nannerl Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Werbung:
    Hallo meine lieben!

    Vl. kann mir jemand weiter helfen!?

    Vor ein paar tagen hatte ich einen furchtbaren traum! Zuerst stand ich auf einem balkon, und der brach ab und ich hing am geländer! (vom 6. stock)

    Danach war ich in einem haus, dass scheinbar mir gehörte und ich hatte ständig angst es mir nicht leisten zu können, nebenbei herrschte das totale chaos in diesem haus. Zu guter letzt sind mir noch alle zähne ausgefallen!!

    Ich muss dazu sagen, dass ich am abend zuvor echt enttäuscht wurde!

    ABer soviel furchtbares auf einmal hab ich noch nie geträumt!

    Was kann das bedeuten?

    DANKESCHÖN, Sandra
     
  2. nannerl

    nannerl Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Hat denn keiner eine Idee??:confused:
     
  3. nightfall

    nightfall Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    64
    Ort:
    an der ostsee
    also zu dem Balkontraum würde ich sagen, daß es mit der Enttäuschung zu tun haben könnte weil sie vielleicht den Boden unter den Füßen weggerissen hat und der Balkon als Symbol ist ja passend zum Bild "gefährliche Stellen in Träumen". der ist in meinen Träumen auch immer gefährlich. Im Traum kann der ja ganz leicht abbrechen. Und wenn Du den Traum mit deinen Gefühlen vergleichst passt es vielleicht zusammen. Wenn Du sonst keine schlechten Träume hast würde ich jedenfalls davon ausgehen.

    Zu den Traum mit dem Haus mit der Geldangst würd ich vielleicht vermuten, Du willst eventuell umziehen oder hast den Wunsch lieber woanders zu wohnen und traust Dich nich, dann ist der Traum vielleicht prophetisch, wenn Du wirklich sowas vorhast und nicht sicher bist ob Du Dir die richtige Wohnug ausgesucht hast oder noch warten sollst, dann warte vielleicht lieber auf die nächste Wohnung wenn Du "mit der Idee" ein besseres Gefühl hast. Dann achte mal auf das Gefühl dabei... ;)

    zu den Zähnen denke ich, isst es wie mit den Haaren wo man in Situationen ist, wo man denkt, das ist zum Haare ausreißen, oder man beißt sich an etwas die Zähne aus. Für den fall das es mit der Wohnung nich so passt wie Du Dir das vorstellst. Oder es passt halt auf andere Situationen besser. Aber zu den Finazellen Problemen passt es auch. Weil wenn man nich den Preis für sich findet zum Beispiel bei Jeanshosen oder so Sachen da beißt man sich halt die Zähne aus. Das sind furchtbare Träume. Die hab ich schon gehabt. Aber ganz häufig. Also das mit dem Zähne ausfallen. Die sind dann auch einfach plötzlich völlig ausgefallen.
    Ich hoffe Du kannst damit was anfangen. Wünsch Dir noch einen schönen Anbend :)

    Liebe Grüße, Nightfall

    sorry, ich musste grad die seite neu laden :)
     
  4. Cades

    Cades Guest

    http://www.deutung.com/

    kannst dir die Bedeutung eines Hauses im Traum auf der Seite anschauen.
    Ich deute mir auch so ab und an mal einen Traum, wenn er besonders Prägend war.....

    LG CAdes
     
  5. nannerl

    nannerl Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Werbung:
    Danke dir!:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen