1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bach-Blueten-Fernstudium Sommeraktion!

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von mary67, 13. Juli 2010.

  1. mary67

    mary67 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2008
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Andalusien, Spanien
    Werbung:
    Jetzt Sonderaktion:

    Fernstudium zur Bach-Bluetenberaterin / zum Bach-Bluetenberater
    statt 320 Euro , 220 Euro!

    Gilt nur bei Anmeldung im Juli und August 2010


    http://www.marion-consoir.de
     
  2. Zyklame

    Zyklame Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Wien
    Kann man bei einem Fernstudium nicht gleich ein Buch lesen?
     
  3. mary67

    mary67 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2008
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Andalusien, Spanien
    Klar kannst du auch ein Buch lesen. Steht dir ja frei, wie du dir Wissen aneignest.
    Beim Studium erhaelst du zusaetzlich noch Feedback, jedenfalls bei mir. Da gibts zu jedem Monat Uebungen und ab dem 5. Monat auch Gespraeche, in denen ich den Klienten spiele und du mich beraten musst.

    Aber natuerlich kannst du auch ein Buch lesen und hoffen, dass du dann alles behaelst und die richtigen Blueten auswaehlen kannst.
     
  4. Zyklame

    Zyklame Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Wien
    Ich finde ja eine Ausbildung gut, aber ein Fernstudium wäre für mich nichts..... ich möchte die Person "spüren" können, die mich unterrichtet. Ich würde eher Bücher lesen, als ein Fernstudium zu machen. Nicht persönlich nehmen, aber für mich hat ein Fernstudium etwas unseriöses.
     
  5. mary67

    mary67 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2008
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Andalusien, Spanien
    Werbung:
    Hallo,

    das kann ich ja gar nicht persoenlich nehmen, weil du mich nicht kennst.

    Mir liegt es fern, das Studium jemandem aufzudraengen. Dann haette ich auch keinen Spass an der Arbeit.

    Mach es so, wie es fuer dich richtig und gut ist.

    Wuensche dir alles Gute auf deinem Weg

    Marion
     

Diese Seite empfehlen