1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ausgekugelter Ellenbogen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von kristy, 26. Oktober 2003.

  1. kristy

    kristy Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Werbung:
    Hi!

    Ich hatte letzte Woche einen ziemlich gruseligen Traum...

    irgendwie kugelte mir jemand meinen Ellenbogen "aus" - es tat höllisch weh, ich weiss aber nicht genau, wie es geschah - nur dass es durch Aussenwirkung geschah ... mein Bruder, der Arzt ist, kam hinzu... er versuchte ihn einzuränken - doch er schaffte es auch nicht.

    Ich lief also ständig mit diesem schmerzenden, bewegungslos, ausgestreckten Ellenbogen herum... es schien keine Lösung dafür zu geben.

    Auch nach dem Traum habe ich mich noch sehr seltsam gefühlt...

    Jetzt habe ich gesehen, dass Ellenbogen für "Bewegungsfreiheit" bzw. Begeweglichkeit stehen... heisst nun ein "ausgekugelter" Ellenbogen, dass mir irgendwas diese genommen hat? Eventuell Pläne zerschlagen hat? Wie seht ihr das? Bin schon total gespannt...

    Lg Kristy :daisy:
     
  2. Seelenfluegel

    Seelenfluegel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    1.716
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Hallo Kristy,

    Deine Vermutungen gehen in die richtige Richtung. Wo in Deinem Leben fuehlst Du Dich denn Deiner Freiheit benommen?

    Mit dem Ellenbogen kann man sich auch gut schuetzen. Fuehlst Du Dich in irgend einer Angelegenheit ausgeliefert?

    lg
    Chris
     

Diese Seite empfehlen