1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Auren und Partnerschaft

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Atlanterin, 27. August 2008.

  1. Atlanterin

    Atlanterin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    6
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben...wo auch immer, vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen...
    War 10 Jahre mit einem Partner zusammen, er ist Fisch ich bin eine Waage.
    Wir hatten aber nie eine gemeinsame Wohnung...ich schweife extra aus, damit
    Ihr den Zusammenhang erkennen könnt, oder etwas bemerkt, was ich vielleicht nicht realisiert habe..., --ich meditiere seit 15 Jahren, bin hellsichtig .-hellfühlend
    ,vieles mehr...er hat damit nicht viel im Sinn...lehnt es ab...nun auf jedenfall
    kann ich einfach nicht mehr neben ihm schlafen, ich gehe aus dem Bett...ver-
    stehe mich selbst nicht, bin ein Mensch der Nähe liebt und gerne kuschelt.
    Jetzt zu den Aurafarben...meine Aura ist farblich türkis, blau, weiß ,lila--gmischt..seine ist grün..gelb..gräulich...mußte mich von ihm trennen,
    obwohl wir einen gemeinsamen Sohn von 5 Jahren haben und ich dachte , daß
    ich Hilfe bei der Erziehung von diesem Kind erhalte...ich ertrage seine Nähe
    nicht....Meine Frage...kennt ihr das...HuHu..gibt es denn kein Wesen welches
    mit meiner Aura harmonisiert...:cry:
     
  2. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Lass mich raten: Auafoto??

    Vergiss den Mist - die Farben eurer Auren ändern sich mit jeder Stimmungsschwankung und mit jeder Krankheit...

    Vielleicht habt ihr gerade einfach einen Moment wo du ewas für dich sein willst? Ist völlig normal und kommt überall mal vor.
     
  3. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.295
    Ort:
    Coburg
    Vor 10 Jahren hast du ihn also kennengelernt und warst schon 5 Jahre davor sensitiv.

    Hellsehern wird immer eine Falle gestellt, denn sie sollen ja mit ihrem Wissen nicht stehen bleiben sondern weiterkommen.

    Ein echter spiritueller Mensch muss auch in der Lage sein, alleine leben zu können. Man kann übrigens auch innerhalb einer Partnerschaft alleine leben und ist zum anderen trotzdem freundlich. :)
     
  4. Kangiska

    Kangiska Guest

    Hallo Atlanterin,

    Auch wenn man natürlich nie ganz sicher sein kann, so weiss ich aus eigener Erfahrung, dass die Aura eine Rolle in der Partnerschaft spielen kann.

    Einige Menschen glauben zwar, dass die GESAMTE Aura je nach Stimmung ändert, dies stimmt jedoch so nicht. Die Schicht die ich erkennen kann, deutet auf den Charakter hin und ändert nicht.

    Dabei musste ich feststellen, dass meine grüne Aura in keinster Weise mit der gelben harmonisiert, doch mit einer blauen Aura das aufsetzen kann, was man als "Perfect Match" versteht.

    Die Theorie ist also nicht abwegig, allerdings kann ich nicht sagen, ob die von dir beschriebene Aura auch die Schicht betrifft, die ich sehe.

    Allerdings rate ich dir dennoch, mehr Aspekte betreffend Partnerschaft in Erwägung zu ziehen als nur die Aura.


    Liebe Grüsse


    Kangiska
     
  5. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Ojeh...

    Was mache ich nur? Als Nobelgruftie habe ich natürlich in diesem Falle auch eine schwarze Aura - und schwarz passt zu allem... :D

    Vielleicht siehst du ja etwas anderes als die Aura, Kangiska? Ich weiss das es etwas in der Ausstrahlung des Menschen gibt das sich nicht ändert, kann dir also darin nicht wiedersprechen, aber es gibt ebenso etwas das sich ändert - und das abhängig von Gefühlszuständen oder der Kondition des Betreffenden...
     
  6. SammyJo

    SammyJo Guest

    Werbung:


    Du, wenn es gar nicht geht, also weil z.B. rot und orange zusammenkommen, das beisst sich ja fürchterlich, dann kann man die Aura auch einfärben.

    Dann klappts auch wieder mit dem Aurora-Nachbarn.

    Probiers einfach mal.

    :)
     
  7. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Aura einfärben???

    ok, ich spendier die Wasserfarbe... *seufz*
     
  8. Kangiska

    Kangiska Guest

    Hallo Ironwhistle,

    Schmunzel, warum sollte das eine das andere ausschliessen.
    Es ist doch alles "bloss" Energie, nenn es wie du willst :)


    Liebe Grüsse


    Kangiska
     
  9. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Werbung:
    Warum will mir jetzt hierzu kein Gegenargument einfallen? :D

    ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen