1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

attraktoren

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Zwaart, 2. September 2010.

  1. Zwaart

    Zwaart Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    379
    Ort:
    im süden
    Werbung:
    tach auch ,
    ich hab schon wieder ein anliegen . bin auf meinem pc auf eine alte publikation (tmo 07) gestossen und hab grosses verlangen diesen text komplet zu erfassen bleib jedoch an den attraktoren hängen .
    kann jemand was zu dem text und den attraktoren sagen ??

    hier der text :

    der kosmos ist eine unendliche mathematische gleichung. er be- und entsteht aus einer abfolge sich matrealisierender wahrscheinlichkeitsfelder. die entscheidung am bifurkationsbaum für oder gegen die materialisierung einer wahrscheinlichkeit geschieht in der regel mittels attraktorenbildung. diese attraktoren können folge(wirkung) von natürlichen abläufen (morphogenese ) oder auch artifizieller natur (morphokonstrukt).

    danke zwaart
     
  2. Sayalla

    Sayalla Guest

    Ich arbeite noch daran. :D

    Nee, mal im ernst, das ist imho alles graue Theorie. Niemand kann dir konkret sagen, wann die 12 gezogen wird oder die 2746.
     
  3. a418

    a418 Guest

    Ein Attraktor ist doch nichts weiter, als ein sontan sich selbst organisiertes System in in einem Umfeld mit hoher negativer Entropie.

    Im Grunde das Gleiche, das im Universum gerade abläuft....noch
     
  4. blue

    blue Guest

    was meinst Du mit " noch" ?

    denkst Du, das ändert sich tatsächlich - oder wäre das dann nicht einfach nur andersherum - doch immer noch gleich?
     
  5. SYS41952

    SYS41952 Guest

    trotz allem Chaos gibt es Naturgesetze die wirken,bis das System sich komplett
    organisiert hat.Das mag in absoluter Stille enden oder im nächsten Big Bang.
     
  6. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    Werbung:
    du meinst, es gibt bald keine bananen mehr ? ok, ich esse lieber sofort zwei auf einmal *schmatz*
     
  7. a418

    a418 Guest

    mit "noch" meine ich, dass irgendwann die Energie aufgebraucht ist und nur noch Entropie da ist.....

    ein letztes Winseln.
    So sagt es z.Z. die Kosmologie
     
  8. blue

    blue Guest

    beim Big Bang geht´s dann aber wieder weiter....
    und in der absoluten Stille ist imho alles immerhin potential vorhanden....


    ....oder?
     
  9. blue

    blue Guest

    ...gibt es da was zum nachlesen?

    das ist etwas, was ich mir nur ganz schwer vorstellen kann.....
     
  10. a418

    a418 Guest

    Werbung:
    Ich verstehe nicht ganz. Was willst Du nachlesen?
     

Diese Seite empfehlen