1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Astrologie Software

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von grace, 19. September 2005.

  1. grace

    grace Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo an euch alle!

    Ich bin per Zufall auf dieses Forum geraten und fand ihn auf Anhieb aufschlussreich und inspirierend!!



    Ich würde euch gerne fragen welche Astologie-Deutungs Software eurer Meinung nach sowohl einfacher in der Handhabung als auch in seiner Funktion besser und aufschlussreicher ist.

    Ich persönlich schwanke innerhalb dem VISION4 und der Galiastro Profiversion.

    Wäre interessant eure Meinung darüber zu erfahren :zauberer1

    Sende euch alle viel Licht und Liebe


    grüsse eure Grace
     
  2. gerry

    gerry Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Wien
    Hallo Grace!

    Beide Profiversionen bieten umfangreiche Tools an, Vision4 scheint vor allem für Anwendungen der Huber-Schule sehr praktikabel zu sein. Galiastro kenne ich (noch) nicht, ich warte mal, bis die 30-Tage-Demo von Vision4 abläuft. :rolleyes:

    Ich persönlich arbeite mit Astroplus und Ariadne, beide etwa in der Preisklasse von Vision4 und Galiastro. Astroplus ist vor allem stark bei Synastrievergleichen und Ariadne ermöglicht es mir, dynamische Transitgrafiken mit (Aktien)kursverläufen zu vergleichen. Diese beiden Programme kommen mir bei der Finanzastrologie am meisten entgegen. Ist aber mein persönlicher Eindruck, ich kenne Finanzastrologen, die etwa mit HORA oder Sarastro arbeiten, weil es ihre Intuitiuon anspricht.

    Die Programmwahl hängt also stark davon ab, welche Bedürnisse du damit abdecken willst und wo deine Intuition besser angesprochen wird. Wenn es dir vorrangig um die Textbausteine geht, kann ich nicht mitreden, da ich den Text bewußt nicht bestellt habe, um "gezwungen" zu sein, eigene Überlegungen anzustellen.

    Alles Liebe
    Gerry
     
  3. JeaDiama

    JeaDiama Guest

    Hallo Ihr!

    Oh, Galiastro habe ich mal ausprobiert. Das Programm ist super :daisy: . Nur leider so ungemein teuer. Himmel für den Preis könnte ich mir einen neuen Rechner anschaffen.
    Die günstigen Programme haben wiederum nicht die Transneptuner, die ich unbedingt dabei haben möchte.
    Wenn einer ein Zwischending zwischen diesen Programmen und Vorraussetzungen bereits gefunden hat, bitte melden. Würde mich über einen Rat sehr freuen :daisy: .

    MfG
    Jea
     
  4. Frank Felber

    Frank Felber Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Graz, Österreich
    Hallo Jea Diama,

    Ich würde mir mal Astroplus genauer anschauen. Da hast nicht nur die Transneptuner, sondern auch die Möglichkeit alle Asteroiden zu verwenden und die Fixsterne. Dann verfügt es eindeutig über die besten Möglichkeiten, um zu forschen. Zurzeit eindeutig das umfangreichste Astroprogramm zu einem sehr guten Preis.

    Besonders hervorzuheben sind auch die individuellen Gestaltuungsmöglichkeiten und vor allem ein Programmierer, der auch wirklich auch Wünsche der Kunden eingeht. Es gibt auf www.astrologix.de ein Unterforum extra für Astroplus.

    LG Frank
     
  5. JeaDiama

    JeaDiama Guest


    :danke: Frank :kiss3:
    Da werde ich mal reinschnuppern. Ich habe da an die 70 Centauren und Kleinplaneten, die man dann entsprechend unterbringen könnte :daisy: .

    MfG
    Jea
     
  6. grace

    grace Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Vielen Dank für eure Meinungen bezüglich der Astrologie-Software!!

    An Gerry :) ja ich arbeite momentan mit VISION 4 profi und Galiastro profi und bin eingentlich zufrieden obwohl ich anstrebe mehrere Deutungsmethoden von verschiedenen Software Programmen zu benutzen um so eine Umfangreiche und präzise Astrologie-Beratung anbieten zu können! Also werd ich mal schauen was die Ariadne Software und Astroplus zu bieten haben!


    Vielen Dank


    grüessli aus der Schweiz :zauberer1
     
  7. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Jea.

    Astroplus ist wirklich super. Sehr gut ist auch Vision 4. Aber Astroplus ist zum Forschen bestens geeignet. Und die Demo ist sowieso umsonst, und da kann man schon so viel machen. Man kann 20 weitere Objekte einbinden ins Horoskop bei der Demo. Man kann ja auch 20 Objekte einbinden, auf einen Zettel die Positionen schreiben und dann die nächsten 20 Objekte einbinden.
    20 sind aber schon ganz gut.

    Viele Grüße

    Jonas
     
  8. JeaDiama

    JeaDiama Guest

    Mein lieber Frank,
    wie ich gerade bemerkte ist Astroplus sogar von dir ;) .

    Wie ist das mit der Deutung? Ist im Programm eine Standard-Deutung intus?
    Ich las gerade, dass die Deutungen der Fr. Cortesi noch mal als Zusatzangebot gibt? :rolleyes:
    Die meisten Programme tuen sich mit den Transneptuner-Deutungen recht schwer ;). Vor einer Woche hatte ich hier eine Frage über Zeus im 10. Haus und mußte bemerken, dass nicht gerade viele über die Transneptuner bescheid wußten. :dontknow:

    MfG
    Jea
     
  9. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Jea.

    Astroplus ist vom Wolfgang, nicht vom Frank. Allerdings ist Wolfgnag so nett und geht auch mal auf persönliche Wünsche ein.

    Viele Grüße

    Jonas
     
  10. JeaDiama

    JeaDiama Guest

    Werbung:
    Hallo Jonas!

    Frank steht aber auf dieser Seite als Autor: http://www.astrocontact.at/kontakt-bestellung.php

    Für diese Bereiche:

    Autor Frank Felber:
    Felber Textmodul Radixaspekte

    Felber Textmodul Synastrievergleich

    Felber Textmodul Transitprognose


    Daher dachte ich, dass er auch Einiges über die Deutungen im Programm selbst wüßte.

    MfG
    Jea
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen