1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Astrologie-Programme

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Energeia, 26. Oktober 2009.

  1. Energeia

    Energeia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    3.288
    Ort:
    Milchstraße
    Werbung:
    Hallo liebe Astrologen,

    welche Programme (Astrostar (Profi), Sarastro, Astroplus, What Watch, ...) verwendet ihr und könnt ihr sie weiterempfehlen bzw. seid ihr in Bezug auf eure Wünsche/Vorstellungen zufrieden mit diesen?

    Und welches Programm würdet ihr verwenden, wenn ihr astrologische Beratung als Beruf ausüben wolltet oder ausübt?

    Liebe Grüße,
    Energeia
     
  2. Ouranos

    Ouranos Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Salzburg in Österreich
    Hallo :)

    Ich würde dir Astroplus empfehlen, ist im Vergleich zu anderen eher im günstigen/normalen Bereich, und man erhält regelmäßig Updates. Andere Programme haben keinen solchen Support. ;) Und es kann eigentlich alles, was man braucht.

    LG Ouranos
     
  3. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hi

    von den genannen Programmen habe ich alle getestet und Astroplus ist Klassen besser!
    Einzige Alternative sehe ich in Vision, aber das ist irgendwie sehr stolperig programmiert, finde ich. Viele Dinge etwas umständlicher, während man sich bei Astroplus schnell dran gewöhnt an die viel umfassendere Bedienungsmöglichkeit.

    Die zweite Frage: Astroplus

    Es gibt einige API Astrologen, die arbeiten mit Koch Häusern und Goldenen Schnitt, die verwenden Vision. Es ist also Vision für den Fall wichtig, wenn Du prof. API Astrologie machen willst.- Aber wenn Du mich fragst, kann man mit Astroplus auf Umwegen auch API Astrologie machen. Es fehlen nur einige Horoskopzeichnungen und die Zeichnung der Zonen der Häuser.
    Das sagt Dir vermutlich alles nichts.
    Jedenfalls, sollter nicht unerwähnt bleiben, dass auch Astroplus eine Menge Features haht, die Vision nicht mal im Ansatz bietet. So kannst Du bei Astroplus jeden Himmelskörper integrieren, der vielleicht vor einer Woche erst entdeckt wurde (man kann sich nämlich Ephemeriden nachträglich runterladen).-

    Deshalb, nimm einfach Astroplus, da kannst Du nichts falsch machen-...
    LG
    Stefan
     
  4. Energeia

    Energeia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    3.288
    Ort:
    Milchstraße
    Danke für eure Antworten.

    -----------------------

    Hallo Iakchus,

    vielleicht verstehe ich deine Zeilen hier falsch. Ich kenne die Debatte um die Wahl der verschiedenen Häusersysteme - Raumsysteme (Campanus-, Regiomontanus, ...) und Zeitsysteme (Placidus, Koch, ..) etc. - und normalerweise zeigt doch jedes Programm die Häuserzonen an, die gerade durch das gewählte Häusersystem eingestellt sind. Fehlt diese Zeichnung bei Astroplus, wenn die Häuser von der 30 Grad-Einteilung abweicht?

    Danke.

    Liebe Grüße,
    Energeia
     
  5. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.023
    Hallo Energeia,

    du kannst Astroplus 30 Tag lang gratis testen, dann wirst du feststellen, dass sämtliche Haussysteme vorhanden sind.

    http://www.astrocontact.at/downloadcenter.html

    lg
    Gabi
     
  6. Energeia

    Energeia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    3.288
    Ort:
    Milchstraße
    Werbung:
    Liebe Gabi,

    vielen Dank für den Link; meine Frage aus dem Beitrag zuvor ist damit auch schon beantwortet: http://www.astrocontact.at/astroplus-bild1XP.html

    :)

    Vielleicht kann ja der eine oder andere noch etwas über alternative Programme erzählen, falls Astroplus nicht DAS Non-Plus-Ultra der Programme ist :)

    Lieber Grüße,
    Energeia
     
  7. Energeia

    Energeia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    3.288
    Ort:
    Milchstraße
    Hallo nochmals,

    ich habe eine Seite gefunden, die unterschiedliche Programm vorstellt. http://www.astrosoftware.ch/de/CMShome

    Vielleicht kennt der eine oder ande ja ebenfalls noch derartige Seiten - eventuell mit bewertendem Vergleich - oder hat der eine oder andere doch noch einen Tip parat.

    Liebe Grüße,
    Energeia
     
  8. Mnemosyne

    Mnemosyne Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Österreich
    hallo energeia,

    ich arbeite mit sarastro und bin ganz zufrieden,früher hatte ich astrostar und ganz früher hab ich selbst gezeichnet und gerechnet,

    die bedienung von sarastro ist zwar gewöhnungsbedürftig nur das ist für mich alles was mit pc zu tun hat,also bin ich sicher kein maßstab,

    wie gesagt ich bin ganz zufrieden damit!

    liebe grüsse
     
  9. Pars Fortuna

    Pars Fortuna Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo Energeia,

    hast Du schon mal die Suchfunktion benutzt?
    Wofür brauchst Du das Programm?

    Janus
    Solarfire
    Astroplus

    gehören zu den guten Programmen.

    LG Markus
     
  10. Energeia

    Energeia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    3.288
    Ort:
    Milchstraße
    Werbung:
    Hallo,

    der Thread ist schon knapp 2,5 Jahre alt.

    Was hat sich denn auf dem Astro-Programme-Markt so getan?
    Merci.
     

Diese Seite empfehlen