1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Angebot: Web- und Grafikdesign

Dieses Thema im Forum "Biete Arbeit im Esoterik-Bereich" wurde erstellt von Stefan1, 29. Mai 2010.

  1. Stefan1

    Stefan1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Für alle, die sich gerade in diesen herausfordernden Zeiten selbständig machen wollen biete ich folgendes Angebot:


    • Professionelles Erstellen von Internetseiten (Design und Programmierung)

    Preise:

    Für die Startseite 100€, für jede weitere Seite 50€.

    • Flyer, Visitenkarten und Logos (auf Anfrage)

    • Professionelle Bildbearbeitung (auf Anfrage)


    Es würde mich freuen, bald von Euch zu hören.....
     
  2. Khors

    Khors Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    656
    :danke:
     
  3. Khors

    Khors Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    656

    Hast du auch eine Homepage, wo man mal reinsehen kann ?
    Oder Projekte, die du schon angefertigt hast ?
    :rolleyes:
     
  4. Stefan1

    Stefan1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    9
    Ja klar natürlich:

    Meine Internetseite:
    w(orld)w(ide)w(eb).s-kowalski.c(om)


    Meine letzten Projekte:

    w(orld)w(ide)w(eb).praxis-frimmel.d(e)
    w(orld)w(ide)w(eb).tierarztpraxis-goos.d(e)
    w(orld)w(ide)w(eb).the-ease.c(om)
    w(orld)w(ide)w(eb).anwaltskanzlei-kowalski.d(e)



    Bitte die umständliche Schreibweise zu entschuldigen, da ich aufgrund meiner bisher wenigen Beiträge keine Links posten darf. Aber ich denke alle die interessiert sind werden das schon verstehen.

    LG und schönes WE

    Stefan
     
  5. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.728
    Ort:
    Berlin
    nett - du magst lila und ein kastendesign, das sich durch alle seiten zieht.
    bei frimmels kontrastieren das lila mit den praxisfotos sehr.
    die dort vorhandenen farben wären sicher auch gut auf der website gekommen, sozusagen ein bissl corporate identity.
    ach ja - und die unterseite für die anfahrt bei frimmels funktioniert nicht.

    :)
     
  6. Stefan1

    Stefan1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Hallo,

    habe nur die Wünsche meiner Kunden umgesetzt.
    Der Kunde ist ja schließlich König oder etwa nicht??


    ;)Gruß und schönes WE

    Stefan
     
  7. Palo

    Palo Guest

    Naja des einen Geschmack, des anderen sein Augengraus.
    Sei es drum, ob einem die Seite nun optisch zusagt oder nicht. Der Kunde ist König und wenn der das so will...
    Aber und das hat jetzt weniger mit Geschmack denn mit Programmierung zu tun. Bei fast all deinen Seiten hat es Scrollbalken am unteren Rand. Ist nicht sehr benutzerfreundlich.
    Und ich kann mir nicht vorstellen, das ein Kunde Deadlinks auf seiner Seite wünscht. :rolleyes:
     
  8. Grapefruitmoon

    Grapefruitmoon Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    304
    Ort:
    Wien
    Der Kunde befindet sich in dieser Branche zumeist in einem Irrgarten an Möglichkeiten
    und möchte auf den Pfad des Lichts geführt werden. :D

    Doch bleibt er auch immer der König.

    meint Grape
     
  9. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

    Ich bin Webdesigner auf Hobbybasis seit vielen Jahren.
    Ich empfehle dem Webdesigner sich noch einmal mit den Grundlagen der Typographie und Farbpsychologie auseinanderzusetzen. Auch der sinnvolle Aufbau von Flashseiten wäre noch einmal einen Kurs wert. Das bei den Buttons keine stopfunktion ist, so dass das Bild stehen bleibt, wenn man vom button weggeht ist ein deutliches Signal für einen absoluten Anfänger.
    Ich muss das leider formulieren, weil das unangemessen gegenüber jedem Kunden ist. Außerdem ist es absolut unzeitgemäß heutzutage auf Content Management Systeme zu verzichten, die wesentlich schneller aufgebaut werden können und wesentlich mehr Möglichkeiten für den Kunden bieten.
    Sorry, ich finde das daneben.
     
  10. Palo

    Palo Guest

    Werbung:
    Ja und, ich bin Mediengestalter von Beruf und leiste mir hier nicht derartigen Verriss des Angebotes.
    Und ob wer CMS verwenden möchte oder nicht, ist grad auch wurscht.

    Der Aufbau der Seite sollte so gestaltet sein, das er von möglichst vielen Menschen angeschaut werden kann, ohne das die Anschaffung eines neuen Monitors und schnellerem Modems erforderlich macht.
    Lesefreundlichkeit und Übersichtlichkeit sollten vor allem machbaren Tinnef immer im Vordergrund stehen.
    Es ist auch nicht jeder ein Designergott und so mancher Kunde hat Wünsche, da hilft mitunter nur die Faust in die Tasche machen, wenn er/sie das partout so will.
    Was hier ja noch nicht mal der Fall ist, die Seiten sind einfach aufgebaut, das kann man jetzt gut oder weniger gut finden. Deadlinks sind allerdings ein Gau auf jeder Seite.

    Die Seite des Anbieters kann ich mir leider anschauen, da ich aufgefordert werde, mir erst das entsprechende Plug-In downzuloaden. Da ich darauf keine Lust habe und keine html Alternative zur Verfügung steht, verzichte ich.
    Das ist dann halt der Nachteil, wenn man reine Flashsites erstellt.

    Das man es nicht jedem User recht machen kann, ist auch klar. Und das nicht allen Menschen alles gleich gefällt, ebenso. Da auch jeder Monitor Farben unterschiedlich interpretiert, kann das rosa beim einen das lila des anderen sein. *gg*

    Wer aufgrund der Referenzseiten auf das Angebot zurückgreifen möchte, weil ihm/ihr das u.a. auch preislich zusagt, ist das doch völlig in Ordnung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen