1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Andere Lenormand

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Adara, 19. August 2004.

  1. Adara

    Adara Guest

    Werbung:
    Hallo liebe Forumsgeister,

    ich lege auch Karten (allerdings Skatkarten) und wollte mich gerne mal mit Lenormand versuchen.

    Ok, von einer Freundin die Karten bekommen, mir fehlte aber der Durchblick, da mich die Skatbilder auf den Karten total irritierten, und mir den Spruchkarten wars noch ne größere Katastrophe.

    Hab jetzt aber auf einer Esoterikmesse Lenormandkarten gefunden - so ganz ohne Schnick-Schnack. Supi, dachte ich - das fluppt. Und nun - hab jetzt erst festgestellt - die Personenkarten - Dame und Herr - schauen grad in die umgekehrte Richtung, wie bei den "Normalen".

    Wollte jetzt mal fragen - ist da egal? Oder muß ich mich daran gewöhnen, entgegen gesetzt zu schauen. Eigentlich ist die Blickrichtung ja immer Zukunft, oder???

    Bin etwas verwirrt nun, kann mir Jemand weiterhelfen - bitte?

    Einen zauber haften Abend an Alle
    Adara
     
  2. lenachen

    lenachen Guest

    Hallo Adara,

    bin auch noch Anfängerin mit den Lenormand-Karten und arbeite selber mit denen, wo die Skatkarten darauf sind. (Darüber bin ich auch zu den Skatkarten gekommen, aber da bin ich noch mehr am Anfang :( )

    Aber so viel ich weiß, musst du es hier nur andersrum von der Richtung deuten. Es bleibt dabei, dass alles was in Blickrichtung ist, die Zukunft ist und was im Rücken liegt, die Vergangenheit ist.

    Bei den "normalen" schaust Du für die Zukunft nach links bei der Dame und bei deinen Karten dann halt nach rechts und für die Vergangenheit halt umgedreht. So habe ich es zumindest mal gelesen.

    Hoffe, ich konnte Dir helfen.

    lg lenachen :banane:
     
  3. tweety33

    tweety33 Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo!

    Also ich mach es so, das ich mich gar nicht nach der Blickrichtung richte.
    Bei mir ist alles was rechts von der PK ist die Zukunft, alles was links ist die
    Vergangenheit und über/unter der Pk ist die Gegenwart. So ist es egal wo
    die PK hinschaut...Es gibt so viele verschiedene Decks und bei jedem schaut die Dame/Herr in eine andere Richtung :o

    lg
    Tina
     
  4. Albi Genser

    Albi Genser Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    987
    Werbung:
    Na, daß ist schön, das noch mehr mit dieser Blickrichtung Probleme haben.

    Und auch sehr schön, das verschiedene Decks unterschiedliche Blickrichtungen haben ...

    das macht die Sache schön konfus, ...
    ..-> und weil sich keiner einig ist.
    ... dann kann ich jetzt hier für mich in aller Ruhe entscheiden.

    What the f**k interessiert me the Blickrichtung :D :schaukel: :banane:

    Aber: das ist jetzt nur meine Quintessenz, .. muß jetzt jeder individuell entscheiden ...

    Wobei ich mich allerdings schon Frage:
    Was macht man mit Leuten für die man legt ???
    Schließlich wird der Frage-Abhakungs-Katalog ja immer immer wieder länger.

    aber auf jedden Fall für mich: DANKE!!!!!

    Hocherfreute Grüße.

    T Albi (G) GII zu K :morgen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen