1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ameisen in der Badewanne

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von marxia, 21. März 2007.

  1. marxia

    marxia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Ich hab das geträumt, und frage mich ob das was wohl bedeutet.
    In meine Badewanne waren sehr viele eklige Ameisen, ich sah sie und habe die Badewanne mit Wasser und Seife ausgespühlt und so bin ich die Ameinsen losgeworden.
    Kann das vielleicht jemand deuten?
     
  2. Gaia

    Gaia Guest

    Hallo Marxia,

    bei deinem Traum ist es sehr wichtig, was für Gefühle bei welcher Handlung herüber gekommen sind!

    Die Badewanne symbolisiert einen Teil von dir und weist auf Reinigung und Entspannung hin. Armeisen sehen symboliesiert eigentlich Erfolg und Glück. Jedoch wäscht du die Badewanne von ihnen sauber. Kann es sein, dass du ein bisschen abgespannt bist und zu viel Streß um die Ohren hast und dich ein bisschen erholen solltes. Könnte eine Warnung deines Unterbewusstseins an deine Psyche sein. Wasser und Seife spricht auch für die Reinigung der Seele, so würde ich sagen.

    Hmm...., aber vielleicht fällt jemanden anderes noch etwas zu deinem Traum ein.

    Sei lieb gegrüßt.

    Gaia
     
  3. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Werbung:
    Hallo Marxia!

    Das, was Gaia über die Badewanne geschrieben hat, würde ich auch so deuten. Es hat was mit Reinigung zu tun.

    Schauen wir uns die Ameise doch mal als Krafttier an. Sie symbolisiert Geduld, Ausdauer, Fleiß, gute Organisation und Zusammenarbeit. Ameisen lockern die Erde. Entsprechend lockern sie festgefahrene Muster und zu starre Verhaltensweisen.

    Sie können viel mehr tragen, als sie selbst wiegen. Damit zeigt sie einem, dass man die Kraft hat, über sich hinauszuwachsen und vieles Bewegen kann, wenn man es will.

    Du ekelst dich vor ihnen und willst sie weghaben. Warum? Überlege mal, was für Eigenschaften die Ameisen haben. Sind es genau diese Eigenschaften, mit denen du eventuell nicht klar kommst?

    Aber es gibt auch eine negative Seite der Ameise. Wenn die Ameise als Störfaktor auftaucht, dann erinnert sie einen an die Wut darüber, dass man seinen Platz in der Gemeinschaft nicht einnehmen kann, dass man nicht gesehen wird, dass aus einem in der Gemeinschaft etwas gemacht wird, was man garnicht ist.

    Vielleicht trägst du auch zuviel. Mehr, als du eigentlich tragen kannst. Verantwortung z.B. Oder bist du vielleicht zu ungeduldig, nicht fleißig, hast keine Ausdauer?

    Rein von der Traumsymbolik her, würde ich sagen, dass so viele Krabbeltierchen nerven. Gibt es etwas in deinem Leben, was dich nervt? Oder etwas, wovor du dich ekelst?

    Naja.. das waren mal so ein paar Denkanstöße von mir. :) Vielleicht kannst du ja etwas damit anfangen.

    liebe Grüße
    Nordluchs
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen