1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aller Anfang ist Schwer

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Draco, 30. November 2006.

  1. Draco

    Draco Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Sonthofen
    Werbung:
    Ich befasse mich jetzt gut 2 Wochen aktiv mit Magie:

    Jetzt wollte ich wissen wie ich weiter machen soll ich habe 2 Möglichkeiten:
    Bücher

    Schule der Hohen Magie. (Mordor)

    oder

    Der Weg zum wahren Adepten. (Bardon)

    ein paar persönliche Meinungen würden mir sehr helfen.
     
  2. Leprachaunees

    Leprachaunees Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.417
    Hallo Draco,
    zwei Wochen ist aber noch nicht lang...., was du aber machen kannst, ist dir bewusst werden, das alles magisch sein kann, jeder Atemzug, jeder Schritt, jeder Baum, jedes Lebewesen ist Magie....
    jede Handlung kann voller Magie sein.
    Sammle Erfahrungen, lese meintewegen, tanze und fühl die Energie der Erde, indem du raus gehst....
    Lebe bewusster, mit den Jahreszeiten, mach dir der besonderen Wirkung des Mondes und der Sonne bewusst.
    Magie heisst auch Bewusst-er werden, sich selbst und andere.
    Magie heisst Verantwortung, heisst aber auch Hilfe.

    Magie ist das Lernen....in jeder hinsicht und mit deiner ganzen Seele....

    LG
    Leprachaunees
     
  3. shinalephmem

    shinalephmem Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Meinst du nicht di eSchule der hohen Magie von Frater V.D.
    Wenn ja dann sind beide Bücher empfehlenswert.
    Frater V.D. ist teilweise moderner und mehr an der rituellen Magie orientiert.
    Bardon ist traditioneller. Im Grunde genommen kannst du beide parallel lesen und durcharbeiten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen