1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aggressivität und Gewaltausbruch

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Ampusia, 23. Juni 2008.

  1. Ampusia

    Ampusia Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.117
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    :zauberer1Aggressivität und Gewaltausbruch!

    Menschen neigen dazu gewaltätig und aggressiv zu werden.
    Am Ehesten wenn es um Rivalitäten geht während einer Arbeitsleistung,
    wenn die Gewalt nicht körperlich ausbricht tut sie es psychisch.

    Schule, Arbeit, Zuhause und auf den Wegen


    Mir ist es zuletzt auf der Strasse und am Arbeitsplatz passiert.
    Ich habe zwei Gesichtausschläge bekommen die mir von einer Türkin zu gefügt worden.
    Auf der Strasse haben sich dagegen 2 Personen gefäustet und ich beim Vorbeigehen einen Abbekommen.

    Die Gewalterfahrung ist etwas sehr schlimmes.

    Hast du Erfahrung damit und wie wehrst du dich dagegen ab?
     
  2. Anatol

    Anatol Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    530
    Die selbe Kraft die in der Gewalt zum Ausdruck kommt, kann auch positiv und im Sinne des Lebens eingesetzt werden.

    Und diese Kraft ist das einzige was sich auch der blinden Gewalt entgegenstellen kann.

    Diese Sichtweise ist hier im forum aber nicht sehr populär schätze ich mal ;)

    ...aber Licht und Liebe hilft gar nicht wenn jemand auf der Strasse angegriffen wird nur um ein Beispiel zu nennen.
     
  3. Ampusia

    Ampusia Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.117
    Ort:
    Österreich

    Ich kenne diesen Weg, aber er kann nur über vorübergehende Zeite eingesetzt werden, danach kommt es wieder zu Gewaltausbrüchen.

    :zauberer1
     
  4. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.888
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Ich denke die am meisten verbreitete Form von Gewalt ist die verbale Gewalt, und ich glaube niemand kann sich wirklich ganz davon frei machen.

    Sogar hier im Forum, unter dem Licht-und-Liebe-Siegel, ist das sehr gut zu beobachten.

    Liebe Grüße
    Ruhepol
     

Diese Seite empfehlen