1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Abstellkammer in Geldecke

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von lupinie, 13. September 2005.

  1. lupinie

    lupinie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo, ich habe das große Glück aus meiner dunklen, feuchten Kellerwohnung mit den bösen Nachbarn ausgezogen zu sein...

    Nun bin ich in meine superhelle Ein-Zimmer-Dachwohnung gezogen. Die bösen Schrägen stören mich dort noch nicht sehr. Allerdings ist eine Abstellkammer (laut Türen-Bagua) im finanziellen Sektor. Durch ein Dachfenster ist sie sehr hell. Was tun? Wasserfallposter von außen ran? Aus ihr einen Kleiderschrank basteln und das Werkzeug/Besen/Staubsauger woanders aufbewahren oder einfach nur aufpassen, dass sie besonders aufgeräumt ist?

    Finanziell sieht es grad nicht besonders aus, aber ich bin mit dem Umzug voller Hoffnung und hoffe, dass ich mit einigen Tricks was regeln kann.

    Vielen Dank für Anregungen und liebe Grüße
    Lupinie
     
  2. CHI Feng SHUI

    CHI Feng SHUI Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Wien
    Hi !

    Gratuliere !

    Für eine erfolgreiche Aktivierung einzelner Lebenssituationen bitte immer vorher den Energieverlauf und das Energiepotential in der Wohnung auf Vorderman bringen !!

    Unter Dachschrägen bitte nicht aktivieren !!

    lg
    Andreas
     
  3. lupinie

    lupinie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    7
    Hallo, ja aber wenn nun alles eine Schräge ist? Also ich wohne quasi in einem Dreieck... Ich werde natürlich ganz doll putzen natürlich und so gut wie möglich alles aufgeräumt halten :). Was kann ich noch tun? Liebe Grüße Lupinie
     
  4. CHI Feng SHUI

    CHI Feng SHUI Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Wien
    ..ich würde die Schrägen (das sind ja eigentlich Fehlbereiche) mit entsprechenden Symbolen, z.b. Doppel Acht (in Regenbogenfarbe) versuchen auszugleichen) mit Farben arbeiten, mit Tüchern, Vorhängen versuchen zu kaschieren,...usw.

    lg
    andreas
     
  5. Xuan Kong

    Xuan Kong Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Österreich
    Hallo Lupinie,

    die Schrägen müssen nicht immer unbedingt böse sein :). Es kommt darauf an wie stark die Neigung ist - wenn möglich sollte man versuchen nicht unter einer schrägen zu schlafen - ist natürlich nicht immer möglich.
    Das Türen Bagua bitte nicht überbewerten wesentlich wichtiger und stärker ist die Analyse der Energiequalität der ganzen Räume. Da der finanzielle Sektor [Lt- T_Bagua] im Abstellkammer wäre, hat nicht wirklich Auswirkung - versuche dort einfach Ordnung zu halten und zu schauen das nicht allzu viel Staub dort anlegt.

    Um die Auswirkung der Wohnung auf deine finanzielle Lage zu Analysieren, solltest du die Wohnung über die flying stars dir ansehen - dadurch kann man sehr gut sehen was man stärken und was schwächen sollte damit die Wohnung dich positiv fördert.

    Freundliche Grüsse
    Roman
     
  6. Werbung:
    versuche eine Gardine dort aufzuhängen, damit das Chi nicht sofort entweicht, dann versuch mal einen Regenbogenkristall und es bietet sich doch an, den Bereich mit ener Grünpflanze/Sukkulent aufzuheitern?
    Ich würde das Teil nicht als Rumpelkammer verkommen lassen, sondern ehr so eine Art gut sortierte Vorratskammer daraus machen.
    Reichtum kommt ja nicht immer in Form von Devisen... auch als bereichernde Erlebnisse :)
    ich würde eventuell schon Wasserfallsposter hinhängen, wieso nicht??

    ...bei mir ist der Reichtumsbereich momentan der unordentlichste Bereich...
    ich muss mich dem Thema auch dringend widmen ;-)
     
  7. CHI Feng SHUI

    CHI Feng SHUI Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Wien
    ...bitte bei Kristallen vorsichtig (Bergkristall)....regelmäßig reinigen, da der auch neg. Energien speichert !!

    Glaskristalle sind nicht so wirksam, würde ich zur Energieverteilung oder zum blockieren nicht verwenden !

    lg
    Andreas
     
  8. komsich, dass einer beharrlich etwas falsch versteht !

    Es war gar keine Rede von Bergkristall,
    und der Regenbodenkristall löst negative Energien auf, überall, da muss man also NIE mit vorsichtig sein. Sie sind auch sehr wirksam. Ich habe einen Regenbogenkristall im Fenster und wenn die Sonne draufscheint verteilt er die bunten Lichter im ganzen Raum, das bewirkt Bewebung und Aktivierung.
    Und genau das ist es ja was du möchtest.

    Scheinbar hat CHI Feng SHUI keine Ahnung, bei dem was er da loslässt. Denn der Regenbogenkristall ist das klassische Mittel, um schlechtes Chi umzuwandeln und gutes Chi zu aktivieren....

    Beste Grüße!!! :kiss3:
     
  9. CHI Feng SHUI

    CHI Feng SHUI Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Wien
    Merke : was ist schon ein klasisches Feng Shui Mittel?

    Es gibt halt (extreme) Leute die sich theoretisch mit vielen Weisheiten aus den Büchern herumschlagen, nicht wissen ob sie jetzt 2 oder 4 sind oder umgekehrt und andere die einen praktischen Zugang zu Feng Shui haben (und fundierte Ausbildung) und diesen auch Leben und das alles praktisch anwenden (wie viele Erfahrungen gezeigt haben mit nachweisbaren guten Erfolgen)...

    lg
    Andreas

    ..und Übereaktion ist auch eine Reaktion....

    Das war sicher mein letzter Kommentar zur Extremen...
     
  10. Werbung:
    :non: du bist einfach völlig albern als Feng shui Experte, woher willst du wissen, woher ich mein Wissen beziehe und ob deine Brocken besser sind? du kommst immer vom Höckchen aufs Stöcksen!

    was hast du zudem gegen Bücher? hattest du in der Schule keine? wie lernt man denn?? aie aie aie!!!


    --------------------------------------------------------------------------------

    es gibt sogar in China eine komplett andere Meinung als in Japan, so Leute gibt es also, ....
    du stellst hier als Experte da, aber antwortest völlig daneben.

    ich halte mich seit jeher an das japanische 9ki und wollte einen Meinungs-Austausch anregen, da es eben 2 verschiedene Thesen gibt.

    Zudem bin ich ja immer beides nämlich 2 und 4, ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass mir die japanische Zuordnung besser erscheint...

    tja, so wenig hilfreich, aber immer schön Sprüche klopfen, wieso bloß, brauchst du Kunden?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen