1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

abartiger traum!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von blueangel30, 11. April 2007.

  1. blueangel30

    blueangel30 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2007
    Beiträge:
    2
    Ort:
    wien
    Werbung:
    hallo liebes forum!!
    ich hatte heut nacht einen total schockierenden und abartigen
    traum das ich bis jetzt gedanklich nicht davon loskomme
    und ich würde gerne wissen ob es ein traum ist wo was dahinter-
    steckt oder einfach nur ein nonsenstraum!:confused:

    allso:
    ich habe geträumt das ich zu hause bin und mein mann auch
    auf einmal ist meine beste freundin auch da und hat sex mit
    meinem mann ,was mir total weh getan hat !
    hatte vor ein paar jahren schon mal so einen traum nur das mein
    mann damals nicht mit meiner freundin sondern mit seiner ex
    sex hatte !

    und jetzt würde mich interessieren ob das eine bedeutung hat oder nicht !wenn noch fragen sind bitte fragen vielleicht fällt dann die deutung leichter !

    herzlichen dank schon mal von blue
     
  2. klamunkel

    klamunkel Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    deutschland
    hmmm... eine sehr gewagte antwort...
    aber schon einmal daran gedacht, dass es wahr sein könnte?

    ch will jetzt allerdings keine schlafenden hunde wecken!!!
     
  3. blueangel30

    blueangel30 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2007
    Beiträge:
    2
    Ort:
    wien
    hi klamunkel

    ich weiss es 100 prozentig das es nicht so ist ,
    ich lege meine hand für meinen mann ins feuer das
    er mir absolut treu ist !
    und das ist ja das was mich so verwirrt das ich dann
    solch einen traum habe
    lliebe grüsse blue
     
  4. unvernunft

    unvernunft Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    3
    ich hab zwar keine ahnung davon in wahrheit..
    aber vielleicht hast ja einfach angst davon deinen mann zu verlieren.
     
  5. energy

    energy Guest

    Hallo blueangel30

    Kennst du www.deutung.com? Da findest du für viele Traumsymbole eine mögliche Bedeutung.
    Wenn man in deinem Fall bei "Untreue" nachsieht, steht folgender Satz: "Für einen Liebenden der glaubt, seine Geliebte sei untreu bedeutet das eine glückliche Ehe." Also könnte es auch etwas ganz positives bedeuten :liebe1:
    Hoffe dir damit etwas geholfen bzw. dich etwas beruhigt zu haben:)

    lg
    energy
     
  6. engelchen2308

    engelchen2308 Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    640
    Ort:
    mainz
    Werbung:
    hallöchen,

    hast du manchmal das gefühl zuwenig liebe und aufmerksamtkeit zu bekommen und zwar von den menschen, die du sehr gerne hast?

    dein traum zeigt nur, dass du sehnsucht nach liebe hast.
    haste wieder einen tag hinter dir gehabt, an dem die liebe wieder zu kurz kam!
     
  7. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Werbung:
    Hallo Blueangel!

    Im Grunde hat er dir ja damit im Traum psychisch wehgetan und nicht physisch. Hattet ihr eventuell in letzter Zeit Streit oder hat er dir auf irgendeiner Art und Weise innerlich, psychisch wehgetan. Mit einer dummen Bemerkung oder ähnliches? Dich innerlich verletzt?

    Es kann auch sein, dass du dein Mann und deine beste Freundin bist. Also deine innere weibliche Seite und deine innere männliche Seite. Es könnte eine Eigenschaft von deiner besten Freundin und von deinem Mann sein, die du auch hast. Hast du dir selbst wehgetan? Gefühlsmäßig? Denn Sex hat ja auch immer was mit Gefühl zu tun.

    Nur so eine Idee. Aber vielleicht fällt dir ja noch was ein, wenn du das liest. :)

    Liebe Grüße
    Nordluchs
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen