1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

9er-legung - werden wir zusammen kommen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von zolof, 12. April 2008.

  1. zolof

    zolof Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    hallöle,

    habe eine 9er-legung mit der herzdame in der mitte gemacht. in folgender reihenfolge habe ich gelegt:

    3,4,5
    2,1,6
    9,8,7

    meine frage lautete: kommen wir zusammen bzw. wie geht es weiter?
    kenne die frau bisher nur vom wochenlangen chatten per internet.
    im mai erfolgt unser erstes treffen.

    kann jemand was dazu sagen? dank euch vielmals. hier die karten:






    LG
    zolof
     
  2. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo Zolof,

    die Dame steht vor einer Entscheidung. Außer dir gibt es noch einen Mann, die Wahl wird, so wie es hier aussieht, auf den anderen Fallen. Sie hat eine Beziehung im Kopf und steht nun vor der Qual der Wahl.

    Bei euch beiden sieht es nach Freundschaft auf Distanz aus. Sie hat auf jeden Fall eine schwere Zeit der Trennung hinter sich. Auch Krankheit war wohl ihr Thema und nun hat sie alles soweit wieder im Lot.

    Ich meine, sie wäre mit dem Mann auch schon zusammen, so könnte es sich hier darstellen, möchte sich wohl rückversichern, dass es die richtige Entscheidung war.

    Aber auch du hast noch eine zweite Frau im Kopf, wo sich mehr entwickeln könnte.

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen. :liebe1:
     
  3. zolof

    zolof Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    9

    liebe ivonne,

    vielen dank für deine ausführungen.
    kenne diese frau auch erst einiger zeit und über eine krankheit weiß ich nichts. weiß nur, dass ihr ex immer mal wieder in ihrem leben rumgeschwirrt ist, zu dem sie seit einigen wochen nach ausführlichen überlegungen den kontakt gänzlich und überzeugt abgebrochen hat. schätze sie hinsichtich dessen schon als eine ehrliche und konsequente person ein.
    meine einschätzung ging schon in die richtung, dass sie sich mehr erhofft. das zeigt mir die art und weise wie sie schreibt und auch die tatsache, dass sie ein treffen möchte, trotz einer nicht unerheblichen entfernung, die uns voneinander trennt (mit distanz liegst du also auf alle fälle schonmal richtig). zu mir selbst kann ich nur sagen, dass ich mich äußerst wohl innerhalb der "schreibgesellschaft" mit dieser frau fühle und ansonsten in meinen gedanken in keinster weise eine andere frau eine rolle spielt. naja, wer weiß: vielleicht wird alles so kommen wie du es sagst. traurig machen würde es mich allerdings schon:( .. danke!

    LG
    zolof
     
  4. mayflower

    mayflower Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    320
    ...steck dir das herz den ring und die blumen mit in deiner "anzugstasche'wenn ihr euch trefft..........halte an diesen 3 karten fets!!!!

    alles GUTE
     
  5. zolof

    zolof Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    9

    wenn ich der anzugtyp wäre, würd ich das so machen;). du siehst also tatsächlich hoffnung in dem blatt, mayflower:)? hm, das schicksal kann ich ja auch nicht einfach umkippen, wenn es so ist, wie ivonne schreibt.

    liebe grüße,
    zolof
     
  6. zolof

    zolof Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    verdammt, die sache macht mir doch mehr zu schaffen als ich ursprünglich dachte. am besten würde ich die karten weglassen, um unvoreingenommen an die sache heranzugehen. aber nun ist es eh zu spät. grausame gefühlswelt.

    habe ne große legung draus gemacht, da ich mir mehr infos erhoffe, aber ich hab angst, dass ich dummes zeug herauslese, das so gar nicht stimmt. (beginne gerade erst mit dem lesen der blauen eule.) könnt ihr helfen? bin dankbar für eure ideen.... lgggggg, zolof!





     
  7. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    nur mal ganz kurz ... sieht doch recht gut aus :)
     
  8. zolof

    zolof Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    9

    ist das so :)? eine berechtigte hoffnung also? .... dafür gibt's schonmal den hier :kiss4: für dich!
    aber auch hier seh ich den weg als entscheidung in den letzten 4 karten, den ja auch schon ivonne als ungünstig für mich in der 9er-legung liegen sah. das stimmt mich doch etwas skeptisch. aber weg und sonne wäre doch eine positive entscheidung für mich als fragesteller, oder :)? ich hoffe, ich rede mir hier die welt nicht schön ...
     
  9. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo zolof,

    komm grad nur mal zum kleinen, sieht so aus, als würdet ihr euch beide eure gedanken drüber machen, entscheidungen, die anstehn, aber auch überlegungen, welche richtung ihr denn nun beide einschlagen wollt.
    Sie möchte schon eine beziehung, allerdings macht sie sich auch gedanken, wie das funktionieren soll … und wenn ihr so weiter macht, wird es bei freundschaftlichen kontakten bleiben, also persönliches kennenlernen schon wichtig!
    Und mit blumen ist ja auch das treffem angezeigt, da der sarg darunter, könnte auch ein hinweis sein, dass ein treffen beim 1. anlauf viell. nicht zustande kommt, wär allerdings schon nötig und dann seht ihr weiter und könntet wieder einige schritte vorwärts gehn, turm ja auch für die trennung bzw. entfernung, spielt ja alles mit rein, sieht aber auch so aus, als ob sie eine trennung noch nicht ganz überwunden hat, als wären da noch restbestände, von daher wohl auch etwas vorsichtig, was eine neue beziehung anbelangt.

    Mir kommen da manch zweifel rüber, wie denn das alles weitergehen soll, würde ja doch einiges mit rein spielen und so ich das sehe, ist es auch noch nicht wirklich offen angesprochen worden, was ihr euch denn beide so vorstellt, wie sich das mit euch weiterentwickeln soll, naja viell. auch noch verfrüht.

    Qs ist sehr oft die blumen, für mich in dem fall immer wieder die treffen angezeigt, wär also mal der nächste schritt bei euch!
    Und gesamt qs die ruten … eh wissen, die kommunikation läg ganz stark als vermittelnd drinnen, verlustängste übrigens auch zu erkennen und alte verletzungen beidseitig.

    Wünsch euch alles gute
    Luce8
     
  10. zolof

    zolof Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    dank dir ganz ganz herzlich für deine ausführlichen und treffenden worte. ist schon großartig, dass es hier menschen gibt, die einem mit ihrer mühe wirklich weiterhelfen und mut zusprechen, auch wenn vieles auf den ersten blick nicht immer ganz so rosig ist/ scheint. es hilft in jedem falle :).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen