1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

9er Legung Traumdeutung vs. Realität

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Auch, 21. Juni 2012.

  1. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Werbung:
    Hallo alle zusammen,

    ich hatte heute früh mal wieder eine schöne Gelegenheit um ein Blatt zu legen. Ich träumte heute in den frühen Morgenstunden. Und dieser Traum war sehr, sehr klar und deutlich. Ich war am HH Hafen unterwegs mit einem "alten" Bekannten/Freund. Wir gingen dort was trinken direkt am Wasser. Vorher waren wir gemeinsam auf einer Veranstaltung, wo wir uns unerwartet trafen. Es war schön, dass wir uns sahen. Die Grundstimmung war sehr ruhig und entspannt, beinahe weich! Wir redeten nicht viel, wir genossen die Zeit beisammen, gingen Hand in Hand. Er nahm mich in den Arm und hielt mich fest. Wir küssten uns. Ich schaute ihn an und sagte völlig spontan: "Ich liebe dich". Er schaute mir tief in die Augen. Sagte: "Ich hab dich lieb." Sehr, sehr sanft die Worte mit einem Hauch von Wagnis. Ich erwiderte: Irgendwann wirste ins kalte Wasser springen müssen, um dann erst bemerken zu können, dass es warm ist. So in dem Sinne. Danach wachte ich auf. Ich fühlte mich sehr wohl und vertraut.

    Ich kenne diesen Mann schon einige Jahre und es ist nicht der erste Traum und nicht die erste Begegnung mit ihm.


    Nun hab ich die Karten befragt, inwiefern der Traum der Realität gleicht? Was er bedeutet? Mir mitteilen will?

    Gelegt, habe ich:

    01-02-03
    04-05-06
    07-08-09







    GQS


    Hat einer Lust zu deuten?

    Ich schreib nachher auch noch, was mir einfällt dazu....:)
     
  2. lucylu

    lucylu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.311
    Ort:
    Berlin
    schaaaatz träume werden anders gedeutet. muss leider zur arbeit. schreib dir später was.
     
  3. lucylu

    lucylu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.311
    Ort:
    Berlin
    weißt du beim träumen musst du drauf achten, wie war das wasser klar oder duster usw. sehr auf farben eingehen. irgendwie denk ich mir es war ein wunschtraum. sehnsucht nach liebe und geborgenheit. nur weil da ein paar worte fielen, muss es nix heißen.

    zu dein deck:

    in der mitte steht der freund. aktuelle thema im leben. er kann ein fester bestandteil in deinen leben sein, aber ob liebe dazu gehört. das herz liegt auf den kummerplatz. es sieht mir nur nach einer freundschaft aus mit sternen und fuchs illusion.

    klee -herz-reiter ich denke mal das wird ein anderer herr sein.
     
  4. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    lucylu...keine Ahnung, ich weiss nru der Tee war lecker.:D

    Es war kein Wunschtraum. Es war eine Vereinigung. Kommunikation. In dem Traum ging es nicht um einen anderen Menschen. Mein Entwicklungsprozess und der Traum war sehr wesentlich.:zauberer1
     
  5. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Werbung:
    Mit Schiff liegt schön der Traum, als Reise drin. Spiegelt wohl auch den Hafen wieder.

    Schiff und Fuchs gerösselt auf Herz im Sarg, dahinter der Mond....im Schlaf...das Unbewusste, was auftaucht.


    Der Fuchs ist ein Stratege und genau den habe ich mir durch den Bekannten/Freund symbolisiert. Eine Strategie.

    Der Hund symbolisiert den Herren direkt. Er hat falsche Vorstellungen und ja, das war auchim Traum ein Thema. Thema Abschied und freundschaftlicher Verlust liegt im Blatt, bzw. das waren die Auslöser.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen