1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

9er legung thema liebe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Minele71, 27. Oktober 2011.

  1. Minele71

    Minele71 Guest

    Werbung:
    Hallo ihr lieben,:kuesse:

    ich habe die Karten für mich und mein Lebenspartner gelegt.
    Frage ob ich nicht lieber schluss machen soll????

    =
    =
    =

    Also ich deute es so das wir Seelenverwandt sind, die Frage beschäftigt mich sehr.

    Wir sind zwar rücken an rücken und es kommt auch etwas in Bewegung, Neuanfang und dabei sehr viel Glück.

    Alles in einem sehe ich das es angenehmen gespräche gibt und ein Neuanfang.


    Seht ihr das auch so????

    liebe grüße:engel::engel::engel:
     
  2. Tia1606

    Tia1606 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.534
    hallöle,

    kanns mir grad net ganz anschauen (zeit), aber zumindest die untere reihe würde ich auch als positiven neuanfang werten (reiter auf sarg, versteckte karte blumen), QS kind...
    hast du folgendermaßen gelegt?
    234
    516
    789

    lg
     
  3. Minele71

    Minele71 Guest

    Meine legung war,

    123
    456
    789

    danke dir vieleicht hast ja später mal zeit

    liebe grüße:kiss4:
     
  4. Tia1606

    Tia1606 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.534
    ich probiers mal, sind eher fragen obs so ist denn ich bin noch ganz am anfang meiner "karriere" ;) und daher nicht wirklich geübt. es sollte auf jeeeden fall jemand fiteres drüber schauen! viele grüße

    du gehst an das ganze eindeutig belasteter dran, er sieht das mehr in der kindlichen naivität und sieht euer thema auch deutlich positiver. du möchtest eher eine entscheidung (kann man aber auch alleine schon aus deiner fragestellung schließen ;) )
    gab/gibt es bei euch irgendwelche finanziellen probleme die auch mit der wohnun/haus zu haben und deswg. streit? ich sehe hier sehr deutlich finanzielle probleme.
    mh, komisch, aber eigentlich würde ich sagen du hast dich schon sehr von ihm abgewendet/abgeschlossen. wie wenn du das glück nicht wolltest.
    warst du irgendwie für ein paar tage weg bevor du so den entschluss zur trennung gefasst hast bzw. wo du angefangen hast über euch negativer zu denken? und kann es sein dass er garnichts über die ernsthafigkeit der situation weiß, also sie als nicht so bedrohlich einschätzt?
     
  5. Minele71

    Minele71 Guest

    Werbung:
    Hallo Tia,

    nein ich war nicht weg, es gab nur ein Stillstand indem er ein paar Tage mit mir nicht geredet hat. Das vieleicht?

    er sieht nur die Fehler der anderen, aber seine nicht. Und das macht mich zu weisglut.

    Finanzen probleme die halt jeder hat, aber es gibt kein streit deswegen.
    Jeder hat sein Geld. Sind voneinander nicht abhängig.

    Vieleicht hilft dir das?

    danke lg Minele
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen