1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

2012 und die Matrix. (Ein Thread für alle Verschwörer und LULus)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Galahad, 22. Juli 2008.

  1. Galahad

    Galahad Guest

    Werbung:
    Nachdem es nun schon soviele Threads zu den beiden Themen gibt, wird es Zeit für die Wahheit.

    Viele reden ja davon das Sie in einer Matrix gefangen währen und Ihnen nur vorgegaukelt würde das Sie Menschen seien.

    Andere denken an einen Aufstieg im Jahr 2012.

    Nun, beide Seiten sind auf der richtiegen Spur, liegen aber fürchterlich daneben.

    Zum Ersten.
    Ihr seit nicht in einer Matrix gefangen.
    Ihr seit ein Teil der Matrix. Teil eines gigantischen Computers, Der nue einen einziegen Zweck hat.
    Die richtiege Frage auf die Antwort zu finden nach dem Sinn des Lebens und Überhaupt.

    Die Antwort ist bereits bekannt.
    42

    Aber wie lautet die richtiege Frage zu der Antwort.
    Nun, der Rechenprozess des Computers dessen Teile Ihr seit, wird 2012 seine Berechnungen dazu abgeschlossen haben und die alles entscheidene Frage stellen können.

    Das wäre dann wohl der von einigen Usern erwünschte Aufstieg.
    Soweit also die guten Nachrichten.
    Nun die schlechte.

    5 Minuten bevor der Rechenprozess abgeschlossen sein wird, wird eine vogonische Bauflotte diesen Planten sprengen um einer Hyperraumumgehungstrasse Platz zu schaffen.
    Ist also Essig mit dem Aufstieg.

    Wenn Ihr mir nicht glaubt, die Pläne wegen der Hyperraumumgehungstrasse liegen seit 46 Jahren auf Alpha Centauri zur Einsicht aus.:rolleyes:
     
  2. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.689
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    AHA, wenn mich jemand das nächste mal nach dem Sinn des Lebens fragt, sage
    ich einfach 42...[​IMG]

    damit wären dann wohl alle Fragen geklärt....
     
  3. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Davon ausgehend, das diese Matrix ohnedies nur unsere virtuelle Spielwiese
    ist, nichts von alledem tatsächlich relevant sein kann, da die Wirklichkeit
    ohnedies nur in unseren Köpfen existiert, kann meinereis 2012 ziemlich
    Wurscht sein ...
    ... nichtsdestotrotz würde ich allen empfehlen, baldestmöglich einen
    Platz zu den Plejaden zu buchen, denn bis 2012 sind nurmehr 42
    Plätze frei ... wer die Reservierung also verpennt, reist bestenfalls
    per Anhalter durhc die Galaxis ...
    Reservierungen von der nächstgelegenen Telefonzellen an den
    örtlichen Operator richten ... (die Nummer blenden wir am Ende
    der Sendung ein ...)

    Ach was, alles Quatsch! Lasst euch doch nicht veräppeln von Galahad!
    Der Neo wird's schon richten, sofern Morpheus nicht wieder die Nebukadnezar
    in den Graben bugsiert (weshalb ja auch die Umgehung unumgänglich ist)
    ... spätestens aber mit der Errichtung der neuen Hyperraumungehungsstrasse
    sind dann sämtliche Frequenzen erhöht und wir alle von dem ganzen
    Quatsch erlöst ... AMEN oder LUL oder WHATEVER!


    Euer, seinen Tie-Bomber schonmal vorglühender, Darth Ischariot
     
  4. Dadalin

    Dadalin Guest

    Werbung:
    Jaja, wenn denn mein Buch fertig wird, trägt es den passenden Titel:

    "In der Matrix ist der Wurm drin"

    Schön, dass Ihr es anschneidet. Wußt ichs doch, dass es ein echtes Gruppenthema ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen