1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

2. Ayurveda-Bällchen-Seminar mit Lachyoga in Graz

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von ElisabethK, 17. Juni 2005.

  1. ElisabethK

    ElisabethK Guest

    Werbung:
    Hallo Grazer und Grazien!

    Nachdem das erste Ayurveda-Bällchen-Seminar so ein Erfolg war, wollen meine Seelenschwester und ich es nun gern wiederholen, und zwar mit Lachyoga-Einlagen von Schamballa. :lachen: :lachen: :lachen:

    Der Termin steht noch nicht fest, jedoch soll es ca. Anfang/Mitte Juli stattfinden - wieder in meinen Räumlichkeiten.

    Zum Seminar sollte nur jeder die (wichtigsten) Ingredienzien mitbringen, die ich später noch bekannt geben werde.

    Und jetzt bitte ich um rege Anteilnahme bzw. Anmeldungen! ;)
     
  2. Herzlacherin

    Herzlacherin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    26
    :) :) Lachyoga und Ayurvedabällchen :lick1: :lick1:
    Was für eine Kombination: Etwas Süßes und Gesundes für Leib und Seele!

    Ich freue mich besonders über diese Einladung und möchte Euch allen einen kleinen Vorgeschmack über Lachyoga geben:

    LACHYOGA NACH DR. KATARIA:
    Anstatt zu warten, dass etwas Komisches passiert oder uns jemand einen Witz erzählt, können wir auch aktiv und ohne Grund lachen! Im heiteren und entspannten Rahmen des Seminars werden wiederholbare Übungen des Lachyoga vermittelt. Mit vielen spielerischen Übungen werdet Ihr angeregt, Euren ureigenen Humor- und Lachfunken wieder anzuzünden. Zum Schluss wird eine kurze Lachmeditation durchgeführt mit einer anschließenden kurzen Stillephase.

    DIE METHODE:
    Ein indischer Arzt, Dr. Madan Kataria, hatte die geniale Idee, Lachen mit einigen Yoga-Übungen zu verbinden. Das Lachen wird mit vielen kleinen Übungen stimuliert, bis es in echtes Lachen übergeht. Dabei ist es dem Körper völlig egal, ob das Lachen nun künstlich oder echt ist, er hat in beiden Fällen den Nutzen! Durch das Lachen wird fast automatisch unser Atmen tiefer und wir sind mit unserer eigenen Lebensenergie wieder mehr verbunden. Auch Stille und Ruhe, die wir nach intensiven Lachen besonders stark empfinden können, sind natürliche Elemente im Lachyoga.

    WAS LACHEN BEWIRKT:
    Schon eine alte Volksweisheit besagt, dass Lachen gesund ist. Als Erwachsene haben wir fast das Lachen verloren, das wir als Kinder so selbstverständlich hatten. Lachen stärkt das Immunsystem, baut Stress ab, macht leicht, fröhlich und versöhnlich. Lachen ist Freude, Entspannung, Jogging und Massage in einem. Wer lacht, vergisst Sorgen und Schmerzen. Lachen öffnet unsere Herzen und verbindet uns sehr schnell mit anderen Menschen. Lachen ist das lustigste Jogging der Welt und damit eine hervorragende Gesundheitsvorsorge.


    Wichtiger Hinweis:
    Lachyoga ist kein Ersatz von Psychotherapie oder ärztliche Behandlung, es ist eine sehr gute präventive Maßnahme und kann eine unterstützende Begleitmaßnahme sein. Bei starken Schnupfen, Husten, akuten Infektionen der Atemwege, Angina Pectoris, Glaukom, Bruchleiden und Schwangeren mit Abortrisiko ist von einer Teilnahme abzuraten.

    Ho Ho und Ha Ha Ha
    Hoffentlich auf bald!
    Herzlich lachende Grüße sendet
    Schamballa :roll:
     
  3. ElisabethK

    ElisabethK Guest

    Hallo @all
    Wir haben nun einen Termin gefunden: 15. Juli, 15 Uhr
    (Schamballa, ich hoffe das ist für dich okay?)
     
  4. Herzlacherin

    Herzlacherin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    26
    :winken5:
    jaaaa
    und hoho hahaha

    Ich freue mich schon!
    Gruß Schamballa
     
  5. ElisabethK

    ElisabethK Guest

    *hochschubs*
     
  6. ElisabethK

    ElisabethK Guest

    Werbung:
    Hallo!
    Nachdem das Seminar wegen dem Lachyoga nicht bei mir stattfinden kann, steht nun der neue Ort fest, und zwar der Kleine Pfarrsaal der Pfarre Münzgraben, 8010 Graz, Münzgrabenstraße 61 (bei Fatimakirche)

    Termin: 15. Juli, 15h

    Beitrag: 10 Euro
     
  7. ElisabethK

    ElisabethK Guest

    Es war zwar niemand vom Forum mit dabei (außer Schamballa, die mit uns Lachyoga gemacht hat!), aber ich möchte dennoch anmerken, dass es ein sehr gelungenes & wunderschönes Seminar war! Der Pfarrsaal der Pfarre Münzgraben und der Ausblick in den herrlichen Klostergarten war auch ein idealer Ort, um einfach nur zu Sein.
    Die Lachyoga Übungen waren sehr erfrischend und die Ayurveda-Bällchen sind uns wunderbar gelungen - sie waren wieder mal einfach köstlich!

    @Schamballa: ein großes :danke: an dich! :kiss3: Ich freue mich schon auf ein nächstes :lachen:

    Elisabeth
     
  8. Seraphita

    Seraphita Guest

    Werbung:
    und hier ein bild der ultimativen ayurveda-glückseligkeitskugel - hier in fruchtnektar mit holundermarmelade (eine begeisterte kundin bezeichnete sie gestern als "mount everest im roten meer" :D)

    es gibt sie einmalig in graz, bei bea's urkost, mariahilferstraße 11, 8020 graz
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen