1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

1. Grad Reiki-Seminar in Minderlittgen 24/25.11.07

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von zadorra125, 30. Oktober 2007.

  1. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben

    Am 24.11.07 und 25.11.07 jeweils von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr biete ich den 1 Grad Reiki an.

    Ich schreibe Dir nun was zum 1. Grad Reiki.

    1. Grad Reiki körperlich und emotional

    Die Einweihung und Ausbildung zum 1. Grad Reiki kann ein Wendepunkt in Deinem Leben sein. Neben der außergewöhnlichen Fähigkeit, die auf diese Weise zu dir kommt und mindestens ein Leben lang ohne Einschräkung für dich zur Verfügung steht, kann die durch die kraftvolle Einweihung bewirkt Anhebung der Schwingung und energetische Aufladung bereits für sich ein Hebel sein, der Heilung aller Art und Größe auslösen und unterstützen kann. Wie sich dieser Schub in Richtung Lebendigkeit im Einzelfall auswirkt, hängt jedoch von unterschiedlichen Einflußfaktoren ab, die weitgehend von dem oder der Betroffenen mitgestaltet werden können. Reiki die Spirituelle Lebensenergie, hat so viel gutes zu bieten, und jemehr du davon erkennst , deso mehr kann sie uns bei dem anstehenden globalen Transformationsprozeß unterstützen.

    Die erste Etappe

    Die erste Etappe ist die eines noch egolosen Menschen. Ein Mensch, der nicht weiß, wer er ist, dessen Bewusstsein kein kristallisiertes Zentrum hat, kann nichts erreichen. Ein solcher Mensch hat keinen freien Willen, er ist ein Blatt im Winde, ein Traum in der Verborgenheit der Seele. Zuerst müssen wir also versuchen, den Menschen aus diesem Traum aufwecken. Dieses Aufwecken funktioniert sehr gut mit Reiki. Durch die Einweihung in den 1 Grad wird der Mensch meistens sanft und ruhig aus seinem schläfrigen Dasein gerissen, und ihnen werden zahlreiche Möglichkeiten gegeben, sein Leben buchstäblich in die eigene Hände zu nehmen. Das muss er allerdings selber tun. Niemand, auch ein noch so befähigter Lehrer, kann ihn dazu zwingen. Der erste Schritt macht der neugeborener Mensch nun mit Hilfe seines physischen Körper. Mittels der Reiki- Selbstbehandlung kommen wir unserer körperlichen Hülle dann immer näher. Wir lernen unseren Körper verstehen, lernen ihn liebevoll zu berühren und auf der psychologischen Seite mehr Verantwortung für unser Tun.

    Also überlege selbst was du tust.

    Mitzubringen ist gute Laune. Dich erwartet nicht nur ein Mittagessen, Kaffee und Kuchen, sondern zu der Einweihung auch eine fundierte Ausbildung und Behandlungen.
    Im 1. Reiki-Grad werden die Grundlagen für das Handauflegen gelehrt.
    Der Kanal, durch welches die Reiki-Energie fließt, wird mittels Einweihungen weiter gereinigt. Die Weiterleiten der Lebensenergie wird verstärkt. Das ermöglicht einen intensiveren Zugang zur inneren Wahrheit und ist somit eine wunderbare Unterstützung im eigenen Heilprozess.

    Schwerpunkte sind das Fühlen und Wahrnehmen des Energieflusses in praktischen Übungen:
    * Eigen- und Partnerbehandlungen
    * Kurzbehandlung für den Partner
    * Chakrenausgleich
    * Wirbelsäulenbehandlung

    Weitere Inhalte sind die Geschichte von Dr. Usui, der die Heilmethode wiederentdeckte, Wirkungsweise und Anwendungen im Alltag und die Lebens- weisheiten.

    Das Seminar bietet genügend Raum und Zeit für den Austausch von Erfahrungen.


    Bitte frühzeitig anmelden.

    lg Pia
     

Diese Seite empfehlen